Website-Extras

Sprachenauswahl

EU-Flagge

Navigationsleiste

Menü

Letzter Stand : 26/04/2017

Kurzzeitaufenthalte (< 3 Monate) melden – Luxemburg

Wählen Sie ein Land aus

Gemeinsame Rechte in allen EU-Ländern


* Noch keine Informationen von den nationalen Behörden übermittelt

Welche Formalitäten zu erledigen sind, hängt davon ab, ob die Aufenthaltsdauer 3 Monate überschreitet oder nicht.

Bei einem Aufenthalt von weniger als 3 Monaten müssen EU-Bürger keine besonderen Formalitäten erledigen. Sie müssen lediglich im Besitz eines gültigen nationalen Personalausweises oder Reisepasses sein.

EU-Bürger können sich nach ihrer Ankunft in Luxemburg bei der Gemeindeverwaltung des Ortes, an dem sie sich niederlassen möchten, anmelden.

Hauptinformationen zu diesem Thema
Kurzzeitaufenthalte (< 3 Monate) melden
Öffentliche Konsultationen
    Möchten Sie sich über die Vorschriften in einem bestimmten Land informieren?
    Kontakt zu nationalen Verwaltungen
    Benötigen Sie Unterstützung durch unsere Hilfsdienste?
    Hier bekommen Sie Rat und Hilfe