Zuletzt überprüft: 11/10/2022

Investitionen in einem anderen EU-Land

Gut zu wissen: Investitionen in einem anderen EU-Land, z. B. der Erwerb von Vermögensgegenständen oder Aktien, sind durch die EU-Investitionsschutzvorschriften geschützt. Wenn dabei etwas schief geht und Sie den Eindruck haben, dass Ihre Rechte missachtet wurden, können Sie verschiedene Rechtsmittel einlegen.

Welche Arten von grenzüberschreitenden Investitionen sind geschützt?

Investitionen in einem anderen EU-Land können unterschiedliche Formen annehmen, zum Beispiel:

Was sind grenzüberschreitende Investitionen?

Siehe auch

EU-Recht

Benötigen Sie Unterstützung durch unsere Hilfsdienste?

Wenden Sie sich an unsere spezialisierten Hilfsdienste:

Seite weiterempfehlen: