Zuletzt überprüft: 29/04/2022

Flughafen- und Flugsicherheit

Coronavirus: Vorsichtige Wiederaufnahme des Reiseverkehrs

Einsatz von Ganzkörperscannern auf EU-Flughäfen

Auf allen Flughäfen in der EU können die Fluggäste mit Ganzkörperscannern durchleuchtet werden. Dies kann entweder eine Standardkontrolle sein oder ein zusätzliches Verfahren, um die Ursache eines Alarms aufzuklären.

Jedes EU-Land beschließt selbst, ob es diese Scanner verwenden will. Hat es sich aber dafür entschieden, muss es sich an die EU-Vorschriften en halten. Wenn Sie aufgefordert werden, sich mit einem solchen Scanner durchleuchten zu lassen, sollten Sie insbesondere wissen, dass

In der EU verbotene Luftfahrtunternehmen

Alle Fluggesellschaften mit Flügen, deren Start- oder Zielpunkt in der EU liegt, müssen bestimmte Sicherheitsvorschriften erfüllen. Einigen Fluggesellschaften, deren Arbeitsweise nicht den europäischen Sicherheitsnormen entspricht, kann der Betrieb entweder

Wenn Sie Bedenken bezüglich der Sicherheit eines Flugzeugs haben, können Sie in unserer Liste der Luftfahrtunternehmen, denen der Betrieb in der EU untersagt ist bg cs da el en es et fi fr hr hu it lt lv mt nl pl pt ro sk sl sv , nachsehen.

Fragen und Antworten

EU-Recht

Benötigen Sie Unterstützung durch unsere Hilfsdienste?

Wenden Sie sich an unsere spezialisierten Hilfsdienste:

Seite weiterempfehlen: