Zuletzt überprüft: 11/10/2019

Wahlen im Ausland

Britischer Beschluss zur Anwendung von Artikel 50 EUV: Mehr Informationen

Als EU-Staatsbürger/-in, der/die in einem anderen EU-Land (In diesem Fall die 28 EU-Mitgliedstaaten) lebt, haben Sie in diesem Land das aktive und passive Wahlrecht bei Kommunal- und Europawahlen. Dabei gelten für Sie dieselben Voraussetzungen wie für Staatsangehörige.

Seite weiterempfehlen: