Website-Extras

Sprachenauswahl

EU-Flagge

Navigationsleiste

Menü

Letzter Stand : 15/01/2018

Kurzzeitaufenthalte (< 3 Monate) melden – Belgien

EU-Bürgerinnen und -Bürger und ihre Familienangehörigen müssen nach der Ankunft ihre Anwesenheit melden.

Sie müssen dies innerhalb von 10 Arbeitstagen nach der Ankunft tun.

Die Anwesenheit ist im Rathaus/bei der Gemeindeverwaltung zu melden.

Mehr über Aufenthaltsrechte und Formalitäten.

Hauptinformationen zu diesem Thema
Kurzzeitaufenthalte (< 3 Monate) melden
Öffentliche Konsultationen
    Möchten Sie sich über die Vorschriften in einem bestimmten Land informieren?
    Kontakt zu nationalen Verwaltungen
    Benötigen Sie Unterstützung durch unsere Hilfsdienste?
    Hier bekommen Sie Rat und Hilfe