Available languages:

Zuletzt überprüft: 27/11/2018

Kurzzeitaufenthalte (< 3 Monate) melden – Belgien

EU-Bürgerinnen und -Bürger und ihre Familienangehörigen müssen nach der Ankunft ihre Anwesenheit melden.

Sie müssen dies innerhalb von 10 Arbeitstagen nach der Ankunft tun.

Die Anwesenheit ist im Rathaus/bei der Gemeindeverwaltung zu melden.

Mehr über Aufenthaltsrechte und Formalitäten.

Hauptinformationen zu diesem Thema

Benötigen Sie Unterstützung durch unsere Hilfsdienste?

Wenden Sie sich an unsere spezialisierten Hilfsdienste:

Seite weiterempfehlen: