Zuletzt überprüft: 11/07/2019

Arbeitsplatzsuche im Ausland

Britischer Beschluss zur Anwendung von Artikel 50 EUV: Mehr Informationen

Als EU-Bürger/-in (oder als Staatsbürger/-in von Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz) haben Sie das Recht, in jedem beliebigen EU-Land (In diesem Fall die 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz) einen Arbeitsplatz zu suchen.

Nach den EU Vorschriften können Sie Ihre Leistungen bei Arbeitslosigkeit weiter beziehen, während Sie in einem anderen EU-Land einen Arbeitsplatz suchen. Weitere Informationen:

Siehe auch:

Seite weiterempfehlen: