Rechtlicher Hinweis | Was gibt's Neues? | Fragen und Antworten | Über die Website EUROPA | Index | Suche | Kontakt
Dolmetschen für Europa Sprachmenü überschlagen (zugangstaste=2)
EUROPA > Dolmetschen für Europa

 

Laufbahnchancen für Dolmetscher bei den Europäischen Institutionen

Willkommen auf den Seiten über Auswahlverfahren für Dolmetscher bei den Institutionen der Europäischen Union.

Europäisches Parlament, Europäische Kommission sowie Gerichtshof der Europäischen Union verfügen jeweils über einen eigenen Dometschdienst. Die Anwerbung beamteter Dolmetscher bzw. die Auswahl von freiberuflichen Dolmetschern erfolgt allerdings gemeinsam.

Sollten Sie sich für die Tätigkeit als beamteter Dolmetscher bei einer der Institutionen interessieren, empfiehlt sich der Besuch der Webseite des EPSO (Europäisches Amt für Personalauswahl), welches offene Auswahlverfahren zur Anwerbung von Dolmetschern bei sämtlichen Institutionen der Europäischen Union veranstaltet.

Streben Sie eine Tätigkeit bei den Europäischen Institutionen als freiberuflicher Dolmetscher an, so ist zunächst ein interinstitutioneller Auswahltest zu absolvieren. Wenn Sie diesen Test bestehen, wird Ihr Name in der gemeinsamen EU-Datenbank für zugelassene freiberufliche Dolmetscher gespeichert.

Möchten Sie mehr über die Dolmetschtätigkeit bei den Institutionen erfahren, empfehlen wir Ihnen die Webseiten der Generaldirektion Dolmetschen und Konferenzen - Europäisches Parlament (DG INTE), sowie der Generaldirektion Dolmetschen der Europäischen Kommission (SCIC), der Direktion Dolmetschen des Gerichtshof der Europäischen Union.

 

 

Druckversion

 

 

 


EPSO

find us on Facebook

 

Rechtlicher Hinweis | Was gibt's Neues? | Fragen und Antworten | Über die Website EUROPA | Index | Suche | Kontakt