Rechtlicher Hinweis | Über EUROPA | Suche | Kontakt
label_ii_alt_bannerLeiste für Sprachenauswahl ausblenden (Schnelltaste=2) 01/02/2008
EUROPA > 50. Jahrestag > Nachrichten und Medien > Archiv

Im Brennpunkt

Interviews

Stolz auf die Vergangenheit und Vertrauen in die Zukunft

14/09/07

Anlässlich der Feiern zum 50. Geburtstag der EU zieht Wirtschafts- und Währungskommissar Joaquín Almunia eine Bilanz der Erfolge und wirft einen Blick auf die Zukunft Europas. ››  mehr

Europa – ein kreatives Chaos

31/08/07

Der deutsche Filmemacher Wim Wenders beantwortet unsere Fragen und teilt uns seine Vision von Europa mit. ››  mehr

Spaniens Stimme in der europäischen Literatur

13/07/07

Antonio Gamoneda, einer der größten spanischen Dichter unserer Zeit, spricht über Europa. ››  mehr

Rendez-vous mit der Geschichte

15/06/07

Zwei ehemalige Kommissare lassen den europäischen Aufbau Revue passieren und wagen einen Blick in die Zukunft. Ihre Vision für Europa? Lesen Sie selbst… ››  mehr

Rendez-vous mit der Geschichte

08/06/07

Zwei ehemalige Kommissare lassen den europäischen Aufbau Revue passieren und wagen einen Blick in die Zukunft. Ihre Vision für Europa? Lesen Sie selbst … ››  mehr

David Reinert: die italienische Stimme im europäischen Aufbau

29/05/07

Als „Dolmetsch-Ass“ wurde David Reinert dem damaligen amerikanischen Präsidenten Teddy Kennedy von Walter Hallstein vorgestellt – nur wenige Jahre nach der Unterzeichnung des Vertrags von Rom, die David aus der italienischen Dolmetschkabine verfolgte. Bald danach kam er zur Kommission. Seine Sporen hatte er sich schon bei Konrad Adenauer verdient. Zwei Tage vor der Unterzeichnung des Vertrags dann ein Anruf, ob er aushelfen könne. Gerne! Wusste er doch, dass dies eine einmalige Gelegenheit sein würde. Weitere sollten folgen ... ››  mehr

Eine Vertragsunterzeichnung und ihre Geschichte

21/05/07

Fast wäre es noch schief gegangen: Am 25. März 1957 gab es hinter den Kulissen der Vertragszeremonie einige Tücken zu bewältigen. Ein umgeleiteter Waggon, übereifrige Putzfrauen und streikende Studenten hätten – neben anderen Pannen – den Lauf der Geschichte ändern können … Humorvoll und lebendig schildert uns Albert Breuer, der damals für die Logistik der Vertragsunterzeichnung in Rom mitverantwortlich war, seine Erinnerungen. ››  mehr

Artikel

Vom Binnenmarkt zum Europa der Bürger

02/01/08

Am 1. Januar 1958 ist der Vertrag von Rom in Kraft getreten. Mit ihm wurde der Grundstein der heutigen EU gelegt. Zwar war die EU zu Anfang vor allem als wirtschaftlicher Zusammenschluss konzipiert, doch hat sie sich nach und nach zu einer Organisation weiterentwickelt, die ihren Bürgern ein hohes Maß an sozialer Sicherheit bietet. ››  mehr

In Vielfalt geeint ins Jahr 2008

21/12/07

Mit hochkarätiger Besetzung wurde heute das Europäische Jahr des interkulturellen Dialogs eingeläutet. ››  mehr

Europa macht sich fit für das 21. Jahrhundert

13/12/07

Der Vertrag von Lissabon verbessert die Handlungsfähigkeit der EU und gibt den Bürgern ein größeres Mitspracherecht. ››  mehr

Lernen und arbeiten in Europa – kein Weg mit Hindernissen

07/12/07

Bald wird es für EU-Bürger einfacher, ihren Arbeits- oder Studienort EU-weit frei zu wählen. Die Äquivalenztabelle für Qualifikationen ebnet den Weg. ››  mehr

Europas Binnenmarkt mit neuer Qualität

30/11/07

Der EU-Binnenmarkt wird neu ausgerichtet: Verbraucher und kleine Unternehmen haben Vorrang. ››  mehr

Hören und gehört werden – Kommunikation ist das A und O

23/11/07

Die Union findet nicht den richtigen Draht zu ihren Bürgern – die Kommunikation ist gestört. Doch wer trägt die Schuld daran? Zu lange schon hat diese Frage die Beziehungen zwischen den Institutionen und den Mitgliedstaaten belastet. Nun ist es an der Zeit, die gegenseitigen Vorwürfe ad acta zu legen und das Problem gemeinsam anzugehen. ››  mehr

Kunst in Europa kennt keine Grenzen

09/11/07

Europalia – fast magisch zieht dieses kulturelle Mega-Event herausragende Kunst und Künstler aus der gesamten EU an. Vier Monate lang laden Kunst, Musik, Theater und Tanz zu den verschiedensten Veranstaltungen. ››  mehr

Klimawandel und Entwicklung – zwei Fronten, eine Schlacht

02/11/07

Die Bekämpfung des Klimawandels ist Thema der diesjährigen Europäischen Entwicklungstage. ››  mehr

Studierendenaustausch – Impulse für lebenslanges Lernen in Europa

26/10/07

Erasmus’ ehrgeizige Ziele: das Programm will bis 2012 den Austausch von 3 Millionen Studierenden ermöglichen. ››  mehr

Ein Vertrag für das Europa des 21. Jahrhunderts

19/10/07

In der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober haben sich die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Mitgliedstaaten auf den endgültigen Wortlaut des Reformvertrags geeinigt. ››  mehr

Die Regionalpolitik öffnet ihre Türen

05/10/07

Europa wird erfahrbar in seinen Regionen und Städten:Was die regionale Zusammenarbeit alles leistet, zeigt sich einmal mehr bei den diesjährigen Tagen der offenen Tür (8.-11. Oktober). ››  mehr

Leonardo da Vinci – ein europäisches Genie

28/09/07

In Brüssel öffnet die bisher größte Leonardo-da-Vinci-Ausstellung ihre Türen. ››  mehr

Auf zur europäischen Jobbörse!

21/09/07

Suchen Sie einen Arbeitsplatz oder haben Sie einen anzubieten? Das trifft sich gut, denn jetzt finden wieder die Europäischen Jobtage statt. ››  mehr

Europäische Mobilitätswoche kommt in Bewegung

14/09/07

Der Stadtverkehr soll grüner und sicherer werden – Europas Städte stellen bei der jährlichen europäischen Woche für nachhaltige Mobilität ihre Initiativen vor. ››  mehr

Weg mit den Euromythen – her mit den Fakten

07/09/07

Was verbirgt sich in Wirklichkeit hinter der Schlagzeile „die neuesten verrückten Ideen aus Brüssel“? ››  mehr

Humanitäre Hilfe mit ehrgeizigen Zielen

24/08/07

Die EU will bei humanitären Krisen rascher helfen und einigt sich daher auf klare Grundsätze und Werte. ››  mehr

Es ist immer jemand für Sie da

17/08/07

Wo auch immer Europäer in der Welt herumreisen, sie genießen den diplomatischen und konsularischen Schutz der 27 EU-Länder ››  mehr

Saubere Gewässer – Europa genießt das feuchte Nass

10/08/07

2006 wurde kein Wässerchen getrübt: In den meisten Badeorten in der EU galt das „Reinheitsgebot“. Der nächste Sommer kann kommen! ››  mehr

Reisen – ganz einfach

03/08/07

Radikal gesenkte Roaminggebühren, eine einzige Währung, sicherere Fluggesellschaften – die EU tut viel, um das Reisen einfacher zu machen. ››  mehr

Jetzt wird es ernst – der EU-Reformvertrag nimmt Gestalt an

27/07/07

Mit den Verhandlungen in Brüssel fällt der Startschuss für die rechtlich verbindliche Ausarbeitung des Reformvertrags. ››  mehr

Schulen feiern 50. Geburtstag der EU

20/07/07

Im „Europäischen Frühling“ lernten Schüler aus tausenden europäischen Schulen mehr über die EU und erstellten ihre Wunschlisten für die Zukunft. ››  mehr

Europa in den Medien – junge Journalisten wagen einen Blick in die Zukunft

13/07/07

Über 270 Journalisten aus ganz Europa trafen sich in Brüssel zu den Europäischen Jugendmedientagen. ››  mehr

Zum 50. Geburtstag der EU verschönern Graffiti-Künstler Turin

06/07/07

Straßenkünstler feiern den 50. Geburtstag der EU - von den gemeinsamen Werten der EU inspiriert, verleihen sie heruntergekommenen Wänden und Mauern mit Sprüchen und Zitaten neuen Glanz. ››  mehr

Clip Dir Dein Europa

06/07/07

Auf einer brandneuen Website können junge Leute nun ihr Europa im wahrsten Sinne des Wortes mitgestalten. ››  mehr

Europäische Stimmungsbilder

29/06/07

Der Kunstwettbewerb „Europeanvibes“ lädt Jugendliche ein, ihr Bild von Europa darzustellen. ››  mehr

Ziel der portugiesischen Präsidentschaft: ein neuer Vertrag noch vor Ende Oktober

29/06/07

Am 1. Juli übernimmt Portugal für sechs Monate die Präsidentschaft der Europäischen Union. ››  mehr

Bitte einsteigen, der europäische Zug fährt los!

28/06/07

EU-finanzierter Kurzfilm vermittelt einen Blick auf die Zukunft Europas durch die Augen einer Gruppe junger Europäer, die durch Europa reist. ››  mehr

EU-Gipfel – Einigung über Vertragsreform

25/06/07

Nach schwierigen Verhandlungen gelingt es der EU durch einen Kompromiss zur Vertragsreform, sich aus der Sackgasse hinauszumanövrieren, in die sie durch die Diskussionen über den Verfassungsvertrag geraten ist. ››  mehr

Erasmus-Van – Brüssel feiert Europas beliebtestes Austauschprogramm

22/06/07

Mit dem Eintreffen des Erasmus-Vans, der europaweit auf Tour war, beginnen die Feiern zum Erasmus-Tag in Brüssel. ››  mehr

Mut, Ethik und Talent: Ehrung für Fünfzehn Journalisten

15/06/07

In China wehren sich Dorfbewohner gegen einen korrupten Politiker:  Leu Siew Ying, Journalistin aus Hongkong, erhält für ihre Berichterstattung den Lorenzo-Natali-Preis 2006. ››  mehr

Europas Jugend hat das Wort

15/06/07

Jugendliche aus ganz Europa waren eingeladen, während einer gemeinsamen Arbeitswoche mit EU-Entscheidungsträgern zu diskutieren und auch selbst tätig zu werden. ››  mehr

Europas Grüne Woche: Umwelt gestern und … morgen

12/06/07

Das Jahr 2007 steht im Zeichen der europäischen Einigung, und so ist der 50. Geburtstag der EU Anlass, in allen Bereichen Bilanz zu ziehen und den Blick in die Zukunft zu richten. Nun ist der Moment für die Umwelt gekommen – mit der Grünen Woche 2007. ››  mehr

Tolle Preise zu gewinnen!

08/06/07

Durch Wettbewerbe mit tollen Gewinnmöglichkeiten möchte die EU herausfinden, was Kinder zu wichtigen Themen zu sagen haben. ››  mehr

Die europäische Kultur im Zeichen der Globalisierung

01/06/07

Mit ihrer ersten Kulturstrategie vereinigt die Europäische Kommission Wachstum, interkulturellen Dialog und Außenbeziehungen. ››  mehr

Europadebatte: die Jugend hat das Wort

01/06/07

Die diesjährige Europäische Jugendwoche kennt nur ein Motto: Aktion! ››  mehr

Erasmus-Wagen: Unterwegs in Europa

25/05/07

Ein Wagen mit jungen Freiwilligen fährt durch Europa, um für das inzwischen 20 Jahre alte, beliebte Austauschprogramm der EU für Studenten zu werben. ››  mehr

Die Jugend Europas trifft sich zum Europäischen Frühling

25/05/07

Mit dem großen Erfolg der zwei wichtigsten Jugendveranstaltungen erlebt Europa in den Schulen seinen fünften Frühling. ››  mehr

Gipfelstürmer: Der Europatag will hoch hinaus

15/05/07

Von Schwindel erregenden Höhen zu aufstrebenden Filmtalenten – zum diesjährigen Europatag präsentierte sich die kulturelle Vielfalt Europas in Superlativen. ››  mehr

Am Boden, zu Wasser und in der Luft – es bewegt sich was am Europatag!

15/05/07

Züge, Busse, Boote und Fallschirme: alle Transportmittel wurden genutzt, um Europas Botschaft zu verbreiten! ››  mehr

Eurovision macht sich für faires Miteinander stark

07/05/07

Am Samstag ist es wieder so weit: Zuschauer aus ganz Europa werden beim Eurovisions-Wettbewerb 2007 mitfiebern. Doch dieses Jahr stehen nicht nur ihre Favoriten im Mittelpunkt: Neben ausgefallenen Kostümen und Ohrwürmern geht es um eine ernstere Sache – Chancengleichheit für alle. ››  mehr

Europa – die ganze Welt kommt in den Genuss

04/05/07

In diesem besonderen Jahr, in dem die EU ihren 50. Geburtstag feiert, beteiligt sich die ganze Welt mit speziellen Gerichten, Festivals, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und Fernsehprogrammen an den Festlichkeiten zum Europatag. ››  mehr

Europatag mit Doppelfeier – denn die EU wird 50

03/05/07

Mit der Feier zum 9. Mai wird an die Schuman-Erklärung vom 9. Mai 1950 erinnert, dem ersten Schritt hin zu 50 Jahren europäischer Zusammenarbeit. ››  mehr

Am 5. Mai stehen die Türen der Kommission weit offen!

02/05/07

Kann man an einem einzigen Tag entdecken, wo das Herz der EU schlägt, alles über die europäische Integration erfahren und gleichzeitig Europa feiern? – Kommen Sie zum traditionellen Tag der offenen Tür der EU-Kommission und finden Sie es selbst heraus! ››  mehr

Europa in der Tasche

27/04/07

Neue internetbasierte Nachrichtensendung für junge Leute behandelt europäische und andere Themen. ››  mehr

Im Mai wird gefeiert!

27/04/07

Der diesjährige Europatag am 9. Mai wird zu einem vollen Monat mit Feiern anlässlich des 50. Geburtstags der EU. ››  mehr

Visionen von Europa

20/04/07

„Neueuropäer“ und verschiedene Aspekte der 50-jährigen EU-Geschichte stehen im Mittelpunkt zahlreicher Ausstellungen und Veranstaltungen, die sich durch das ganze Jahr ziehen und eine Plattform für einfallsreiche, begeisterte wie auch kontroverse Visionen von Europa bieten. ››  mehr

Die EU wird 50: Zu alt für unsere Jugend?

18/04/07

Von wegen! In Europas Jubeljahr gibt es viele Veranstaltungen, bei denen junge Leute erkunden, erörtern und darüber nachdenken, was es eigentlich für sie bedeutet, Europäer zu sein – und es der Welt in Wettbewerben, Debatten und Spielen mitteilen. ››  mehr

EU-Geburtstagsfeier: an alle ist gedacht

13/04/07

Der Geburtstag der EU bot den europäischen Bürgern Gelegenheit, ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf zu lassen. Zu den EU-weit angebotenen Veranstaltungen gehörten das Pflanzen von Bäumen, künstlerische Wettbewerbe und Inlineskater-Touren – um nur ein paar Beispiele zu nennen. ››  mehr

Europa im Gespräch – Vergangenheit und Zukunft

11/04/07

Der EU lag es besonders am Herzen, die Öffentlichkeit in die Feiern zu ihrem 50. Geburtstag einzubeziehen. Tatsächlich nahmen die Bürgerinnen und Bürger bei Veranstaltungen in ganz Europa die Gelegenheit war, um ihre Gedanken zum europäischen Projekt zu äußern. ››  mehr

Flotte 50 und nicht partymüde

03/04/07

Mehr als 400 Veranstaltungen quer durch den Kontinent belegen den Ideenreichtum, mit dem die Europäer den 50. Geburtstag der EU begangen haben. Am 25. März erreichten die Feiern ihren Höhepunkt. ››  mehr

50 am 25. – ein Partywochenende

28/03/07

Konzerte, Festivals, Debatten, Ausstellungen, Sportveranstaltungen und noch viel mehr – am 24. und 25. März kamen Menschen aus ganz Europa zusammen und feierten den 50. Geburtstag der EU. ››  mehr

50 Jahre, 50 große Erfolge

26/03/07

Jetzt, da sich die EU  für ihren 50. Geburtstag bereitmacht, sollten wir die Gelegenheit nutzen, um uns ins Gedächtnis zu rufen, welche Vorteile wir als Europäer haben. Einige dieser Vorteile sind auf einem neuen Webportalbeschrieben, das den 50 größten Erfolgen Europas gewidmet ist. ››  mehr

Dies ist das Europa, das wir wollen!

26/03/07

„Hört zu, was wir zu sagen haben, fragt uns, was wir brauchen, und handelt dementsprechend!“, so die Forderung der Jugend Europas nach dem ersten Jugendgipfel der EU. ››  mehr

Berliner Erklärung zum 50. Geburtstag der EU

26/03/07

„Wir verwirklichen in der Europäischen Union unsere gemeinsamen Ideale“, heißt es in der von den Staats- und Regierungschefs der EU verabschiedeten Berliner Erklärung. Bei ihrer Zusammenkunft in Berlin anlässlich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge bekräftigten sie in dieser Erklärung die gemeinsamen Werte und skizzierten ihre Ziele für die Zukunft der EU. ››  mehr

Europa macht Musik

16/03/07

Während des Feierwochenendes aus Anlass des 50. Geburtstags der EU wird für jeden Geschmack etwas dabei sein: Europaweit locken Konzerte mit den Rhythmen von Jazz, Rock, Pop und klassischer Musik. ››  mehr

EU-Jugendgipfel „live“

16/03/07

Unter dem Motto „Dein Europa – deine Zukunft“ werden vom 23. bis zum 25. März in Rom über 200 junge Europäer zusammenkommen, um über die Zukunft der EU zu debattieren und eine Botschaft an ihre Regierungen zu übermitteln. ››  mehr

Offizielle Vorstellung der Mannschaft „Europe XI“

12/03/07

Die Namen der europäischen Spieler, die beim Galaspiel gegen Manchester United antreten werden, stehen jetzt fest. Fußballfreude und –freundinnen können unbesorgt sein: Das Spiel wird live in alle europäischen Länder und darüber hinaus übertragen. ››  mehr

Die EU feiert ihren 50. Geburtstag in ihrer Geburtsstadt Rom

09/03/07

Astronauten, Kunst und Debatten über Europas Zukunft – all das bieten verschiedene Veranstaltungen in Rom. ››  mehr

90 Minuten Spannung für wohltätige Zwecke

09/03/07

Anlässlich des 50. Jahrestags der europäischen Einigung empfängt Manchester United die Elite des europäischen Fußballs für einen Wettkampf mit historischem Hintergrund. Alle Gewinne dieses Benefizspiels gehen an die Stiftung des englischen Clubs. ››  mehr

Die EU wird 50 – Berlin trifft letzte Vorbereitungen für das große Fest

09/03/07

Wenn Sie bei einer riesigen Feier zum 50. Geburtstag der EU dabei sein wollen, dann sind Sie in Berlin genau richtig! Am 25. März wird die EU zusammen mit der Bundesregierung eine Reihe von Großveranstaltungen in der deutschen Hauptstadt organisieren, auf denen die Besucher gemeinsam ein halbes Jahrhundert der europäischen Integration feiern werden. ››  mehr

Europäer erobern die Bühne

02/03/07

Festivals, Kunstausstellungen, Konzerte, Fußballspiele, Fernseh- und Radioshows – die Festlichkeiten anlässlich des Jahrestags der Unterzeichnung des Gründungsvertrags der EU am 25. März vor 50 Jahren erreichen im März ihren Höhepunkt. ››  mehr

50 Jahre EU – die Welt feiert

02/03/07

Bald begeht die EU ihren 50. Jahrestag. Doch nicht nur in Europa wird dieses Ereignis gefeiert, überall in der Welt finden aus diesem Anlass Veranstaltungen statt. Die USA feiern beispielsweise ein halbes Jahrhundert der Zusammenarbeit mit der EU während einer „Europäischen Woche“. ››  mehr

"Wir sind so verhasst": ein Dokudrama

23/02/07

"Nous nous sommes tant haïs" ("Wir sind so verhasst"): Mehrere französischsprachige Sender in Frankreich und Belgien strahlen in den kommenden Wochen diesen von Dominique Antoine produzierten Dokumentarspielfilm aus, der von der Europäischen Rundfunkunion (EBU-UER) kofinanziert und mit Unterstützung der Vertretung der Europäischen Kommission in Frankreich gedreht wurde. ››  mehr

EU und UEFA: Fußballfest zu Ehren Europas

15/02/07

Mit einem von Manchester United organisierten Fußballspiel feiert die Europäische Union (EU) am 13. März 2007 ihr 50jähriges Bestehen.Nicht umsonst wurde die Sportart Nr. 1 in Europa zur Feier dieses Ereignisses gewählt:Europäische Integration und Fußball sind historisch enger miteinander verknüpft, als man zunächst annehmen könnte. ››  mehr

Europa macht Schule

09/02/07

In weiten Teilen Deutschlands haben EU-Beamte ihre alten Schulen besucht, um den Schülerinnen und Schülern Europa ein Stück weit näher zu bringen. Fazit des EU-Projekttags: Europa muss verstärkt in die Lehrpläne! ››  mehr

Wie ERASMUS mein Leben verändert hat – Studenten kommen zu Wort

02/02/07

Das ERASMUS-Programm der EU wird dieses Jahr 20.Seit seinem Beginn 1987 konnten über dieses Programm für Hochschulbildung fast 1,5 Mio. Studenten Eindrücke in einem anderen europäischen Land sammeln und lernen, was es heißt, dort zu leben und zu studieren.Zum Auftakt der Feiern organisierte das Netzwerk von ERASMUS-Studenten (ESN) eine Konferenz in Brüssel. ››  mehr

Jugendgipfel in Rom: Auftaktsitzung in Brüssel

18/01/07 > 20/01/07

Der allererste Jugendgipfel der EU findet am 24./25. März in Rom statt. Eine Sitzung in Brüssel am 18.-20. Januar dient seiner Vorbereitung – dort werden eine Debatte angestoßen und eine Anhörung eingeleitet. Vertreter der einzelnen EU-Länder werden auf dieser Sitzung ein Diskussionspapier erstellen. ››  mehr

Themen

Zugang zur medizinischen Versorgung im Ausland wird vereinfacht

16/11/07

Auf Auslandsreise in Europa, und Sie müssen sich medizinisch behandeln lassen? Verschiedene Maßnahmen der EU machen den Zugang zu dieser Behandlung und die Regelung der Kostenerstattung einfacher, ob die medizinische Behandlung geplant war oder nicht. ››  mehr

50 Jahre Forschung

12/10/07

Seit der Gründung der Gemeinsamen Forschungsstelle, des ersten Forschungsinstitutes der EU, im Jahr 1958 hat die Europäische Union Forschung und Technologie kontinuierlich gefördert. ››  mehr

Der europäische Haushalt – Was halten Sie davon?

05/10/07

Als wichtiger Punkt der „bürgernahen Agenda“ wird die Überprüfung des Haushalts zur Konsultation vorgelegt. Auf der neuen Website „Den Haushalt reformieren, Europa verändern“ können Sie ab jetzt Ihre Ansichten beisteuern! ››  mehr

Lebensmittel in Europa müssen sicher bleiben

28/09/07

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EBLS), eine EU-Agentur, die gewährleisten soll, dass unsere Nahrung sicher ist, feiert ihren fünften Geburtstag. ››  mehr

Gemeinsame Weiterentwicklung in einer Welt im Wandel

21/09/07

Europa zieht Bilanz seiner internen Entwicklungspolitik und schaut auf künftige Herausforderungen. ››  mehr

Solvit: fünf Jahre erfolgreicher Problemlösung

20/07/07

Bereits seit fünf Jahren hilft die Problemlösungsstelle der EU europäischen Bürgern, wenn schwerfällige Behörden willkürliche Entscheidungen treffen oder sich taub stellen. ››  mehr

50 Jahre Kampf gegen Arbeitslosigkeit und Diskriminierung

22/06/07

Seit 50 Jahren trägt der Europäische Sozialfonds dazu bei, die Berufsaussichten der Arbeitnehmer zu verbessern. ››  mehr

Altiero Spinelli – ein Leben für den europäischen Traum

01/06/07

Der 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Vertrags von Rom fällt mit dem hundertsten Geburtstag von Altiero Spinelli zusammen, einem der Gründerväter der Europäischen Union und Verfechter des europäischen Föderalismus. ››  mehr

50 Jahre EU – ein Blick zurück

14/05/07

Der Europatag liegt gerade hinter uns. In diesem Jahr war er geprägt von den Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Vertrags von Rom, der eigentlichen Geburtsstunde der EU. Eine ideale Gelegenheit, um zurückzublicken und die Menschen und Ereignisse Revue passieren zu lassen, die dieses halbe Jahrhundert geprägt haben. ››  mehr

Die „gläserne Decke“ durchbrechen

06/03/07

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März findet eine Reihe von Veranstaltungen statt, mit denen auf die fortgesetzte Benachteiligung von Frauen am Arbeitsplatz hingewiesen werden soll. ››  mehr

Information der Verbraucher – die EU hilft

23/02/07

Die europäischen Verbraucher stehen vor einer immer größeren Auswahl. Daher müssen sie immer kritischer werden. Um ihnen dabei zu helfen, bietet ihnen die EU Informationen über ihre Rechte und ermöglicht ihnen dadurch eine sachkundigere Wahl. ››  mehr

Europäer unterwegs

23/02/07

Immer mehr Menschen bewegen sich frei zwischen den Ländern der EU hin und her. Damit ist das Leben und Arbeiten im Ausland für zahlreiche Europäer Wirklichkeit geworden. Die Kommission erleichtert ihnen dies, seit aufgrund des Übereinkommens 1985 zum ersten Mal Binnengrenzen abgeschafft wurden. ››  mehr

Deutsche EU-Präsidentschaft – neuer Impuls für den Verfassungsprozess

15/02/07

Die Europäische Verfassung steht ganz oben auf der Tagesordnung der deutschen EU-Präsidentschaft. Weitere Prioritäten sind Wachstum und Beschäftigung, mehr Freiheit, Sicherheit, Gerechtigkeit und Stabilität für alle Europäer sowie der Kampf gegen den Klimawandel. ››  mehr

Maastricht – 15 Jahre danach

15/02/07

Am 7. Februar 1992 einigten sich die Staats- und Regierungschefs der damaligen zwölf Mitgliedstaaten der EU auf ein ehrgeiziges Dokument. Ihr wichtigstes Ziel dabei war die Schaffung einer einheitlichen Währung, des Euro. ››  mehr

MEDIA 2007 – ein neuer Anstoß für die europäische Filmindustrie

12/02/07

Über ihr neues Programm MEDIA 2007 wird die EU die europäische Filmindustrie in den nächsten sieben Jahren mit 755 Mio. Euro fördern. Rund 65 % der Mittel werden darauf verwendet, europäische Filme innerhalb und außerhalb Europas bekannt zu machen. ››  mehr

Kyoto-Protokoll – EU bekämpft den Klimawandel

09/02/07

  ››  mehr

Sicherheit im Internet: Risikobewusstsein beugt Gefahren vor

07/02/07

Der Schutz der Kinder vor den Gefahren des Internetsurfens und des Handyterrors ist das Thema am 6. Februar, dem Tag des sicheren Internets 2007, an dem rund 100 Organisationen in mehr als 40 Ländern mitwirken. ››  mehr

Notruf 112 – in ganz Europa

02/02/07

Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der Reisenden in Europa. Deshalb ist es beruhigend zu wissen, dass sämtliche Notdienste in allen Ländern unter derselben Nummer zu erreichen sind. In Notfällen zählt jede Sekunde: Ob bei einem Schlaganfall, einem Verkehrsunfall oder einem bewaffneten Überfall – je schneller Hilfe eintrifft, desto besser. ››  mehr

Nachhaltige Entwicklung – für eine bessere Zukunft

30/01/07

Ökologisches Bauen, Energiesparen, saubere städtische Verkehrsmittel und erneuerbare Energien stehen im Blickpunkt der erstmals stattfindenden Woche für nachhaltige Energie. Entsprechende Veranstaltungen finden vom 29. Januar bis zum 2. Februar in Belgien, Frankreich und Spanien statt. ››  mehr

2007: Europäisches Jahr der Chancengleichheit für alle

26/01/07

Gleichheit ist einer der Grundwerte der Europäischen Union. Die EU-Charta der Grundrechte erkennt das Recht aller Bürger auf Freiheit von Diskriminierung an. 2007 wird das „Europäische Jahr der Chancengleichheit für alle“, damit der Kampf um echte Gleichheit neuen Auftrieb erhält. ››  mehr

Neue EU-Agentur zur Förderung der Menschenrechte

24/01/07

Anfang 2007 wird eine neue europäische Agentur ihre Arbeit aufnehmen. Sie hat die Aufgabe, Institutionen und Länder der EU über die Berücksichtigung des Aspekts „Menschenrechte“ bei der Ausarbeitung neuer Rechtsvorschriften zu beraten. ››  mehr

Unsere "Top Ten" – was die EU 2006 für Sie erreicht hat

19/01/07

An zehn Beispielen möchten wir Ihnen zeigen, was die EU im Jahr 2006 unternommen hat, um Ihr wirtschaftliches und soziales Wohlergehen zu verbessern. Die Entsendung von Friedenstruppen, die Entwicklung eines Satellitennavigationssystems, strengere Kontrollen für chemische Stoffe und niedrigere Roaminggebühren bei Mobilfunkgesprächen sind unserer Ansicht nach besonders erwähnenswert. ››  mehr

Eurozone gewinnt mit Slowenien ein weiteres Mitglied

15/01/07

Am 1. Januar konnte die Eurozone ein neues Mitglied begrüßen, als Slowenien seine nationale Währung, den Tolar, zugunsten des Euro aufgab. Slowenien ist das erste der zehn Länder, die der EU 2004 beigetreten sind, das die wirtschaftlichen Voraussetzungen für die Aufnahme in den „Euro-Klub“ erfüllt. ››  mehr

Mit dem Beitritt Bulgariens und Rumäniens hat die EU 27 Mitgliedstaaten

05/01/07

Die Europäische Union begrüßt den Beitritt ihrer neuen Mitgliedstaaten Bulgarien und Rumänien, die ihr seit 1. Januar 2007 offiziell angehören. Der Beitritt dieser beiden Staaten stellt eine weitere Stufe im Erweiterungsprozess dar, der in den 90er Jahren begonnen hatte, als 12 Staaten - die meisten davon aus Mittel- und Osteuropa – ihren Antrag auf EU-Mitgliedschaft einreichten. ››  mehr

Ansichten und Meinungen

Redet mit den Menschen!

02/01/08

Margot Wallström, Vizepräsidentin der EU-Kommission und zuständig für institutionelle Beziehungen und Kommunikationsstrategie: Um dem Bürger Europa wieder näher zu bringen, brauchen wir neue Strategien für mehr Mitwirkung, für eine bessere demokratische Kontrolle und für eine Beherrschung der neuen Technologien, durch die sich die Kommunikation und die Konzepte der Identität verändern. ››  mehr

Imagining Europe

14/12/07

Bernard-Henri Lévy, Philosoph – Europäer zu sein, bedeutet weder, nationale Unterschiede platt zu walzen und stattdessen eine künstliche Einheit zu schaffen, noch geht es darum, die nationalen Bindungen zu replizieren. Europäer zu sein ist eine Einstellung – eine Einstellung, die Grenzen überwindet, indem sie sich Recht, Toleranz, Säkularismus und Menschlichkeit auf die Fahne schreibt. ››  mehr

Europa in der Welt im Jahr 2057

07/12/07

Javier Solana, Hoher Vertreter der EU für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik: Umweltbelastungen, demografische Trends, Wanderungsbewegungen und der fortschreitende Machtverlust der Regierungen erfordern ein proaktives Europa mit dem Ziel eines internationalen Regelsystems. ››  mehr

Europa braucht ein neues Leitmotiv

23/11/07

Timothy Garton Ash, Professor für europäische Politik, Universität Oxford: Wenn die Europäische Union ihre beachtenswerten Errungenschaften konsolidieren und ausweiten will, muss sie Veränderungen vorausgreifen und ihren Bürgern eine mitreißende Vision der künftigen Entwicklung bieten. ››  mehr

Zeit, Geschlossenheit zu zeigen

09/11/07

Emma Bonino, Handels- und Europaministerin der italienischen Regierung: Um auf der Weltbühne etwas bewirken zu können, muss Europa innenpolitisch an Bedeutung und außenpolitisch an Handlungsfähigkeit gewinnen. ››  mehr

Europa – eine Gemeinschaft der Kulturen?

26/10/07

Gottfried Wagner, Direktor der Europäischen Kulturstiftung: Um einen „Kampf der Kulturen“ zu vermeiden, hilft nur eines, nämlich die Zivilgesellschaft in die Gestaltung der Kulturpolitik einzubeziehen. Die Vorteile werden sich zweifelsohne in einem verbesserten kulturellen Dialog und einem wahren Fest der Reichtümer, die vor unserer eigenen Haustür zu finden sind, äußern. ››  mehr

Beziehungen aufbauen – Verbindungen knüpfen

12/10/07

Hans-Gert Pöttering (MdEP), Präsident des Europäischen Parlaments: Nur durch Kontakte, Dialog und den Austausch von Ideen zwischen EU-Bürgern, EU-Institutionen und den Partnern der EU kann das historische Projekt „Europäische Union“ erfolgreich sein. ››  mehr

Veranstaltungen

20. Jahrestag von ERASMUS

01/01/07 > 31/10/07

Anlässlich des 20. Jahrestags des Programms ERASMUS werden verschiedene Festlichkeiten stattfinden, an denen ehemalige und heutige Studenten sowie Entscheidungsträger auf dem Gebiet der Bildung teilnehmen. ›› mehr

Rechtlicher Hinweis | Über EUROPA | Suche | Kontakt | Seitenanfang