Institut für neue Medien gGmbH

Institut für neue Medien gGmbH

Institut für neue Medien gGmbH

Friedrichstraße 23, 18057, Rostock, Germany

www.ifnm.de - +49381203540

beschreibung der einrichtung

Das Institut ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung von Medienbildung und Medienkultur in der Region. Das Institut hat zwei Bereiche: einen Bereich für Ausbildung in Medienberufen (Medien Colleg Rostock) und einen Bereich für Medienbildung und Medienkultur von Jugendlichen (Medienwerkstatt Rostock). Die Medienwerkstatt ist eine Medienschule, die wie Musik- oder Kunstschulen die musisch-kulturellen Bildungsangebote allegmeinbildender Schulen ergänzt. In Kursen und Arbeitsgemeinschaften erhalten Jugendliche Anleitung bei der Produktion und Gestaltung eigener audiovisueller und digitaler Medien. Die Hauptadressaten der Angebote der Medienwerkstatt sind Jugendliche im Alter bis 27 Jahre. Zusätzlich organisiert die Medienwerkstatt jährlich lokale, regionale und nationale Medienwettbewerbe und Filmfestivals, vom Rostocker Filmfest (lokales Filmfestival) bis hin zum Festival im StadtHafen (FiSH) mit einem nationalen Filmwettbewerb und europäischen Filmfenstern. Die Medienwerkstatt hat 8 angestellte MitarbeiterInnen (MedienpädagogInnen, technisches und Managementpersonal), dazu kommen PraktikantInnen. Daneben arbeiten bis zu 15 HonorardozentInnen in den Bildungskursen. In Zusammenarbeit mit Fachpartnern betreibt die Medienwerkstatt eine lokale Berufshilfewerkstatt für sozial und bildungsbenachteiligte Jugendliche, und sie koordiniert einen erneuten, inzwischen zweiten landesweiten Schulversuch für Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern (mit 16 Versuchsschulen in allen Landesregionen).

The Institute for new media is a non-profit training and production company with beneficial status, dedicated to promote media education and media culture in the region. The Institute consists of two departments: the professional training department (media college rostock) and a department for media education and media culture of young people (media workshop). The media workshop is a regional media culture and education centre that offers, like music schools and schools of arts, supportive educational programs for regional schools. In workshops and courses, the Institute wants to introduce young people to new media and encourage them to produce new digital and audio-visual media. The majority of the participants are young people up to 26 of age. In addition to the workshops and training courses the media workshop is organizing local, regional and national media competitions and film festivals. The main events are the local Rostock Filmfest and the annual FiSH - film festival in the city harbor of Rostock with a national and european film program. The media workshop has 8 employees (media teachers, management staff and technicians), a multitude of volunteers and up to 15 freelance co-operators (lecturers, trainers). In collaboration with professional partners the media workshop operates as a local professional education workshop for socially and educationally disadvantaged young people. Furthermore the media workshops now coordinates the second school experiment for media education in Mecklenburg-Vorpommern (16 experimental schools in all regions of the federal state).

Volunteering project

Projektbezeichnung Project Dates Frist Status
Youth in Action (FOR POLISH ONLY)
A total of 40 week(s) during the period
Sep 2018 to Aug 2019
01/09/2018 - 01/08/2019
31/12/2037 closed

Diese Organisation ist zur Durchführung von Projekten im Rahmen von Erasmus+ - Freiwilligentätigkeiten und des Europäischen Solidaritätskorps berechtigt.

Tätigkeit Freiwilligentätigkeit

Rolle gültig bis
Empfangend31/12/2021
PIC: 946127719 OID: E10086512
Zuletzt aktualisiert am 07/01/21

Schwerpunktbereiche der Einrichtung

Kreativität und Kultur

Intercultural/intergenerational education and (lifelong)learning

IKT/neue Technologien/digitale Kompetenzen