European Youth Portal
Information and opportunities for young people across Europe.

Ambulante Dienste Nordhessen gGbmH

Ambulante Dienste Nordhessen gGbmH

Ambulante Dienste Nordhessen gGmbH

Heckerswiesenstr.4, 34121, Kassel, Germany

Lichtenau-ev.de - +495619288291675

description of organisation

Die diakonische Einrichtung Lichtenau e.V. ist ein Verbund von Medizin, Rehabilitation und Pflege in stationären, teilstationären und ambulanten Bereichen mit Hauptsitz in Hessisch-Lichtenau. In dem gesamten Verbund arbeiten über 1.000 Menschen in verschiedenen Einrichtungen.Aufnahmestelle sind die Ambulanten Dienste Nordhessen gGmbH in Kassel, eine 100%-ige Tochtergesellschaft von Lichtenau e.V. Zu deren allgemeinen Aufgabengebiet gehört u.a. die individuelle Schwerstbehindertenbegleitung, die persönliche Assistenz bei Kindern in Kindergärten und Jugendlichen in Schulen sowie familienentlastende Hilfen. Von den ambulanten Diensten aus werden die Teilnehmenden des Europäischen Freiwilligendienstes in verschiedenen Förderschulen im Stadtgebiet Kassel eingesetzt. In ihrer Aktivität ermöglichen die Freiwilligen eine individuelle Begleitung für in unterschiedlicher Art hilfebedürftiger Schulkinder genauso wie Mitarbeit im Klassenverband. Die Teilnahme der Freiwilligen ist arbeitsmarktneutral. Ziel der Hilfe ist, für die Kinder und Jugendlichen im Förderschulbetrieb eine optimale Teilnahme am Unterrichtsgeschehen und in der persönlichen Lebens- und Lernentwicklung zu erreichen. Hierbei wird nur die Hilfe angeboten, die vonnöten ist, um den Kindern und Jugendlichen ein Höchstmaß an Autonomie zu gewähren. Die individuelle Unterstützung trägt dazu bei, eine Integration in die lokale Gemeinschaft zu verwirklichen. Ein weiteres Ziel ist die Aufgabenstellung die Komplexe Sprache, Arbeit und Lebensumfeld zu gestalten, um die Grundlage für eine mögliche Inklusion zu schaffen.The diaconal organization “Lichtenau e.V.” means a group of medicine, rehabilitation and care in stationary, part-stationary and ambulant areas with head office in Hessisch-Lichtenau. In the whole group more than 1.000 employees work in different facilities. Hosting place are the "Ambulante Dienste Nordhessen gGmbH" in Kassel, a 100% daughter of "Lichtenau e.V.". Among other things belongs the individual support of profoundly disabled persons and the personal assistance to their general field of application as well as for children in kindergartens, youngsters in schools and family-relieving aid. From the ambulant services the participant of the EVS are deployed in different special schools in the city of Kassel. In her activity the volunteers allow an individual company for school children who needs help in different ways as well as cooperation in the class association. The participation of the volunteers is job market-neutral. The aim of the help is to reach an optimum participation in the teaching events and in the personal life development and learning development to the children and youngsters in the special school. On this occasion, only the help is offered which is necessary to grant a maximum in autonomy to the children and youngsters. The individual support serves to realise an integration in the local community. Another aim is to forme the sectors of language, work and life sphere to create the basis for a possible Inklusion.

This organisation is accredited to run projects under Erasmus+ Volunteering and the European Solidarity Corps.

Scope Volunteering

Role Expiry date
Receiving31/12/2020
PIC: 937320992 OID: E10040725
Last updated on 10/09/19

Organisation topics

Social dialogue

Inclusion - equity

Disabilities - special needs