Skip to main content

Europäisches Solidaritätskorps

Gemeinsam stärker

IT-Tool – Organisationsportal (PASS)

Dieses Tool soll Ihrer Organisation dabei helfen, Teilnehmende an Projekten des Europäischen Solidaritätskorps zu suchen und für die von ihr geplanten Aktivitäten zu gewinnen.

Zunächst muss Ihre Organisation im Rahmen eines der mit dem Europäischen Solidaritätskorps verbundenen EU-Programme zugelassen werden.

Sobald die Zulassung erteilt wurde, können Sie das Organisationsportal (PASS) nutzen. Dazu wählen Sie, je nachdem, an welchem Programm Ihre Organisation beteiligt ist, eine der folgenden Optionen:

  1. Verfügt Ihre Organisation über ein Qualitätssiegel? Wenn ja, können Ihre (in der Entscheidung über die Vergabe des Qualitätssiegels aufgeführten) Mitarbeitenden über ihr bestehendes EU Login-Konto automatisch auf das Organisationsportal (PASS) zugreifen. Ihre Organisation kann bei der Nationalagentur Ihres Landes nachprüfen, welche Mitarbeitenden in dieser Entscheidung aufgeführt sind.
  2. Ist Ihre Organisation im Rahmen von Erasmus+ für den Europäischen Freiwilligendienst (EFD) akkreditiert? Wenn ja, können Ihre (in der EFD-Akkreditierung Ihrer Organisation aufgeführten) Mitarbeitenden über ihr bestehendes EU Login-Konto automatisch auf das Organisationsportal zugreifen. Ihre Organisation kann bei der Nationalagentur Ihres Landes nachprüfen, welche Mitarbeitenden in dieser Entscheidung aufgeführt sind.
  3. Ist Ihre Organisation für das Programm EU-Freiwillige für humanitäre Hilfe zertifiziert? Mit einer solchen Zertifizierung haben Ihre (am Programm EU-Freiwillige für humanitäre Hilfe beteiligten) Mitarbeitenden über ihr bestehendes EU Login-Konto automatisch auch Zugang zum Organisationsportal (PASS).
  4. Ist Ihre Organisation im Rahmen eines der anderen damit zusammenhängenden EU-Programme zugelassen? Wenn ja, muss sie:

1. entscheiden, welche Mitarbeitenden die Erlaubnis zur Nutzung des Organisationsportals (PASS) haben sollen

2. der Generaldirektion der Europäischen Kommission mit Zuständigkeit für das Programm, an dem die Organisation beteiligt ist, nähere Angaben zu diesen Mitarbeitenden vorlegen

3. sicherstellen, dass diese Mitarbeitenden jeweils über ein eigenes EU Login-Konto verfügen, das den der Generaldirektion übermittelten E-Mail-Adressen zugeordnet ist

Alle berechtigten Nutzer sollten sich anschließend über ihr EU Login-Konto im Organisationsportal (PASS) anmelden, das sie innerhalb des Systems authentifiziert. 
/!\ Zur Authentifizierung über EU Login müssen die Organisationen die ihrer Akkreditierung zugeordnete E-Mail-Adresse verwenden. 

Technische Unterstützung und Benutzerhandbuch für das Organisationsportal (PASS)

Benötigen Sie Hilfe beim Zugang zum Organisationsportal (PASS) oder bei seiner Nutzung? Laden Sie die aktuelle Fassung des Benutzerhandbuchs für das Organisationsportal (PASS) herunter. Alternativ können Sie sich auch im Organisationsportal (PASS) anmelden und direkt darauf zugreifen.

Aktuelle Neuigkeiten