Available languages:

Zuletzt überprüft : 11/01/2018

Firmenwagen – Belgien

Wenn Sie einen in einem anderen EU-Land zugelassenen Firmenwagen mehr als 6 Monate lang in Belgien nutzen möchten, können Sie eine Befreiung von der Anmeldepflicht erhalten.

In diesem Fall müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Die Nutzung des Wagen für private Zwecke muss der Nutzung für berufliche Zwecke untergeordnet bleiben
  • Sie müssen eine Kopie des Arbeitsvertrags haben
  • Sie müssen ein Dokument des Arbeitgebers haben, der Ihr Recht auf Nutzung des Wagens bescheinigt

Private Nutzung des Firmenwagens

Sie dürfen den Firmenwagen in Belgien für private Zwecke nutzen, sofern dies in ihrem Arbeitsvertrag eindeutig festgelegt ist.

Ausleihung des Firmenwagens an ein Familienmitglied

Wenn Sie den Firmenwagen vorübergehend in Belgien, nutzen, können Sie ihn Ihrem Ehepartner/Ihrer Ehepartnerin oder Ihren Kindern ausleihen, sofern dies in ihrem Arbeitsvertrag vorgesehen ist.

Hauptinformationen zu diesem Thema

Möchten Sie sich über die Vorschriften in einem bestimmten Land informieren?

Benötigen Sie Unterstützung durch unsere Hilfsdienste?

Wenden Sie sich an unsere spezialisierten Hilfsdienste:

Seite weiterempfehlen: