Navigationsleiste

Zuletzt überprüft 16/07/2018

EMAS-Registrierung

Ab dem 30.März 2019 gilt das EU-Recht nicht mehr für das Vereinigte Königreich, sofern nicht in einem ratifizierten Austrittsabkommen ein anderer Termin festgelegt wird oder der Europäische Rat und das Vereinigte Königreich gemeinsam eine Verlängerung des zweijährigen Verhandlungszeitraums beschließen. Weitere Informationen über die rechtlichen Konsequenzen für Unternehmen:

Indem Sie die Umweltleistung Ihres Unternehmens kontrollieren und systematisch verbessern, können Sie Ihren Energieverbrauch senken, die Umweltfreundlichkeit der eingesetzten Ressourcen gewährleisten und mit Ihrer Umweltbilanz auch das Image Ihres Unternehmens aufwerten. Schließen Sie sich dem System für Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung der EUEnglish (EMAS) an!

Vorteile einer EMAS-Registrierung für Ihr Unternehmen

Mit EMAS kann Ihr Unternehmen

  • Kosten für Ressourcen- und Abfallbewirtschaftung sparen;
  • Umweltrisiken minimieren und Geldbußen vermeiden;
  • gesetzliche Vorgaben einhalten;
  • den Aufwand für umweltrechtliche Auflagen reduzieren (z. B. Berichte und Inspektionen);
  • bessere Beziehungen zu internen und externen Interessenträgern aufbauen;
  • seine Umweltbilanz kontinuierlich verbessern;
  • einen Wettbewerbsvorteil durch größere Glaubwürdigkeit, Transparenz und ein grünes Image erzielen.

Das EMAS-Registrierungsverfahren ist transparent. Das Umweltmanagementsystem wird von unabhängigen Dritten überprüft, wodurch die Vertrauenswürdigkeit des Systems garantiert ist. Nur registrierte Unternehmen dürfen das EMAS-Logo verwenden.

Anforderungen für eine EMAS-Registrierung

Erforderliche Schritte für eine EMAS-RegistrierungEnglish:

  • Umweltprüfung vornehmen
  • Umweltstrategie und Umweltprogramm aufstellen, in das auch Ihre Belegschaft und externe Interessenträger einbezogen werden
  • Umweltmanagementsystem einrichten und umsetzen
  • Umwelterklärung abgeben
  • Umweltmanagementsystem überprüfen lassen und Umwelterklärung durch Umweltgutachter validieren lassen

Wenden Sie sich für fachliche Beratung und Informationen zur Umsetzung von EMAS an die zuständige Behörde in Ihrem Land:

Land auswählen:

  • ÖsterreichEnglish
  • BelgienEnglish
  • BulgarienEnglish
  • KroatienEnglish
  • ZypernEnglish
  • Tschechische RepublikEnglish
  • DänemarkEnglish
  • EstlandEnglish
  • FinnlandEnglish
  • FrankreichEnglish
  • DeutschlandEnglish
  • GriechenlandEnglish
  • UngarnEnglish
  • IrlandEnglish
  • ItalienEnglish
  • LettlandEnglish
  • LitauenEnglish
  • LuxemburgEnglish
  • MaltaEnglish
  • NiederlandeEnglish
  • NorwegenEnglish
  • PolenEnglish
  • PortugalEnglish
  • RumänienEnglish
  • SlowakeiEnglish
  • SlowenienEnglish
  • SpanienEnglish
  • SchwedenEnglish
  • Vereinigtes KönigreichEnglish

EMAS für KMU

Für KMU ist das EMAS-Registrierungsverfahren vereinfacht:

  • Sie durchlaufen die vollständige EMAS-Überprüfung nur alle vier (statt alle drei) Jahre.
  • Der Zeitrahmen für die interne Umweltbetriebsprüfung kann von einem auf zwei Jahre verlängert werden.
  • Sie brauchen Ihre Umwelterklärung nur alle zwei Jahre (statt jedes Jahr) abzugeben, sofern Sie die nicht validierte, aktualisierte Umwelterklärung jedes Jahr bei der zuständigen Behörde vorlegen.
  • Umweltgutachter berücksichtigen die besonderen Merkmale von KMU bei der Bewertung ihres Umweltmanagementsystems und in ihrem Bericht.
  • Gebühren sind proportional der Größe des Unternehmens angepasst.

Einige Regionen und EU-Länder bieten Ihnen finanzielle UnterstützungpdfEnglish für Ihre EMAS-Registrierung. Wenden Sie sich an die zuständige BehördeEnglish, um herauszufinden, ob dies auch auf Ihr Land zutrifft.

Verfügbare Tools und Unterstützung

Nutzen Sie das Tool EMAS Easy, um einfacher durch das EMAS-Registrierungsverfahren zu kommen. EMAS Easy trägt der Größe, finanziellen Kapazität und Organisationsstruktur kleiner Unternehmen Rechnung und ist damit das ideale Tool für Sie. Folgen Sie einfach den Schritten im EMAS-Easy-Nutzerhandbuch.

Weitere Unterstützung erhalten Sie in der Rubrik EMAS für KMUEnglish.

Kontakt zur Unternehmensförderung vor Ort

Benötigen Sie eine Auskunft zur grenzüberschreitenden Wirtschaftstätigkeit (Ausfuhr, Expansion in einem anderen EU-Land)? Das Enterprise Europe Network beantwortet Ihre Fragen kostenlos.

Unternehmensförderung vor Ort

Rat und Hilfe

Wenden Sie sich an unsere spezialisierten Hilfsdienste:

Rat und Hilfe

Kontakt zur Unternehmensförderung vor Ort

Benötigen Sie eine Auskunft zur grenzüberschreitenden Wirtschaftstätigkeit (Ausfuhr, Expansion in einem anderen EU-Land)? Das Enterprise Europe Network beantwortet Ihre Fragen kostenlos. Schildern Sie Ihr Anliegen bitte so präzise wie möglich, damit der Berater vor Ort schnell und kompetent darauf reagieren kann.

EEN-logo

Kontaktformular

(Alle Felder müssen ausgefüllt werden)
Danke, Ihre Nachricht wurde versandt.
Aufgrund technischer Probleme wurde Ihre Nachricht nicht versandt. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Angaben zur Person

Angaben zum Unternehmen

JaNein

Belgien

Brussel

Bruxelles

Namur

Bulgarien

Sofia

Dänemark

Copenhagen

Deutschland

Berlin

Bremen

Erfurt

Hannover

Kiel

Leipzig

Magdeburg

Mainz

Mülheim an der Ruhr

München

Rostock

Stuttgart

Wiesbaden

Estland

Tallinn

Finnland

Helsinki

Frankreich

Blagnac Cedex

Caen

Dijon

Guadeloupe, Martinique

Lille

Lyon

Paca

Paris, Ile-de-France, Centre, Nouvelle-Calédonie, Polynésie

Rennes

Saint-Denis

Griechenland

Athens

Irland

Dublin

Island

Reykjavík

Italien

Firenze (Toscana, Umbria, Marche)

Milano (Lombardia, Emilia Romagna)

Napoli (Abruzzo, Calabria, Campania, Basilicata, Molise, Puglia, Sicilia)

Roma (Lazio, Sardegna)

Torino (Piemonte, Liguria, Valle d’Aosta)

Venezia (Veneto, Trentino Alto Adige, Friuli Venezia Giulia)

Kroatien

Zagreb

Lettland

Riga

Litauen

Vilnius

Luxemburg

Luxembourg

Malta

Pieta`

Niederlande

Den Haag

Norwegen

Oslo

Österreich

Wien

Polen

Kielce

Lublin

Warsaw

Wroclaw

Portugal

Lisboa

Rumänien

Baciu Cluj

Bucuresti

Constanta

Timișoara

Schweden

Stockholm

Slowakei

Bratislava

Slowenien

Ljubljana

Spanien

Barcelona

Madrid

Oviedo

Palma

Santa Cruz de Tenerife

Sevilla

Valencia

Vitoria- Gazteiz

Zaragoza

Tschechische Republik

Praha

Ungarn

Budapest

Vereinigtes Königreich

Belfast (Northern Ireland)

Cardiff (Wales)

Edinburgh (Scotland)

London (England)

Zypern

Nicosia

3000/3000

Die Angaben auf diesem Formular werden direkt an einen Partner des Enterprise Europe Network weitergeleitet. Ihre personenbezogenen Daten werden lediglich zur Bearbeitung der Anfrage verwendet und danach nicht gespeichert.

Rat und Hilfe

EMAS-Helpdesk

EMAS-Helpdesk: Beratung zu Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung