European Union

Nachrichten

Topthemen

Topthemen

Aktuelle Artikel

DOSSIERS

EU and UK flags © EU
Am 23. Juni 2016 stimmten die Bürger des Vereinigten Königreichs (UK) dafür, die Europäische Union (EU) zu verlassen.

Alle aktuellen Artikel

Pages

Ferdinando Nelli Feroci und Sandro Gozi © EU
29/09/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / EU-Regionalpolitik und Stadtentwicklung

Der Rat „Allgemeine Angelegenheiten” hat Schlussfolgerungen zu der EU-Strategie für die Region Adria-Ionisches Meer angenommen. Die Minister haben sich auch mit den Vorbereitungen des anstehenden Europäischen Rates befasst.

Mann mit einem Laptop © EU
14/07/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Die Europäische Kommission hat eine Empfehlung über Online-Glücksspiele angenommen. Darin fordert sie die Mitgliedstaaten auf, durch die Annahme von Grundsätzen für Online-Glücksspieldienstleistungen und verantwortungsvolle Werbe‑ und Sponsoringpraktiken für ein hohes Maß an Schutz für Verbraucher, Spieler und Minderjährige zu sorgen.

Janez Potočnik und László Andor © EU
02/07/2014 - Wirtschaft und der Euro / Beschäftigung und Sozialem / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

In der Mitteilung mit dem Titel „Initiative für grüne Beschäftigung“ wird ein integrierter Rahmen abgesteckt, in dem Arbeitsmarktstrategien und Strategien für den Erwerb von Qualifikationen aktiv zu dieser Umstellung beitragen können.

Neven Mimica © EU
30/06/2014 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Nach Erkenntnissen der heute veröffentlichten 10. Ausgabe des Barometers zu den Verbrauchermärkten sind auf allen Verbrauchermärkten Verbesserungen zu verzeichnen. Besonders deutlich ist dies bei den Waren, während Dienstleistungen weiterhin viel Anlass zu Unzufriedenheit geben.

Ärztin und Krankenschwester mit einem Patienten © EU
19/06/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Die Kommission hat heute ein Paket zur Patientensicherheit vorgelegt, aus dem hervorgeht, wie Kommission und Mitgliedstaaten den Herausforderungen auf diesem Gebiet begegnen, welche Fortschritte seit 2012 erzielt worden sind und welche Hindernisse noch überwunden werden müssen.

László Andor © EU
06/06/2014 - Beschäftigung und Sozialem / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Der neue Strategierahmen soll dafür sorgen, dass die EU, entsprechend der Strategie Europa 2020, bei der Förderung hoher Standards für Arbeitsbedingungen sowohl in Europa als auch weltweit weiterhin eine Führungsrolle spielt.

Auf Wasser treibende Blätter, die das EU-Logo formen © EU
27/05/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Die Badegewässerqualität europäischer Strände, Flüsse und Seen war 2013 generell sehr gut; bei über 95 % dieser Gewässer waren die Mindestanforderungen erfüllt. Die Daten zeigen, dass dabei Küstengewässer gegenüber Binnengewässern einen leichten Vorsprung haben.

Pflanzen auf einem trockenen Boden © EU
22/05/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Am Internationalen Tag der biologischen Vielfalt startet die Kommission eine wichtige neue Initiative, um den Verlust an biologischer Vielfalt zu stoppen und Armut in Entwicklungsländern zu beseitigen.

Auspuff und Abgase © EU
21/05/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / Verkehr und Reisen

Solche schweren Nutzfahrzeuge sind für rund ein Viertel aller CO2-Emissionen aus dem Straßenverkehr in der EU verantwortlich. Ohne entsprechende Maßnahmen dürften die Emissionen dieser Fahrzeuge im Zeitraum 2030-2050 gegenüber den derzeitigen unhaltbaren Mengen kaum zurückgehen.

LIFE+ logo © EU
30/04/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Ausgewählt wurden Projektvorschläge aus allen 28 Mitgliedstaaten; sie betreffen Maßnahmen in Bereichen wie Naturschutz, Klimawandel, Umweltpolitik oder Information und Kommunikation zu Umweltfragen in der gesamten EU.

Verbraucherprodukte auf dem Tisch © EU
15/04/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Das "Made in"-Herkunftssiegel soll künftig für Non-Food-Erzeugnisse, die auf dem EU-Binnenmarkt zum Verkauf stehen, verpflichtend vorgeschrieben werden. So haben es die Abgeordneten beschlossen.

Mann mit einem Tablet-Computer © EU
10/04/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / Forschung und Innovation

Die Europäische Kommission führt eine öffentliche Konsultation zum Thema „Mobile-Health-Dienste“ („#mHealth“) durch. Darin ruft sie alle Interessenten auf, ihr bei der Suche nach Mitteln und Wegen zu helfen, wie die Gesundheit und das Wohlergehen der Europäer durch den Einsatz mobiler Geräte (Mobiltelefone, Tablets, Patientenüberwachungsgeräte und andere drahtlos angebundene Geräte) verbessert werden kann.

László Andor © EU
07/04/2014 - Beschäftigung und Sozialem / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Stress ist eines der am häufigsten genannten arbeitsbedingten Gesundheitsprobleme in Europa und dürfte die Ursache der Mehrzahl der ausgefallenen Arbeitstage insgesamt sein.

Ärztin und Krankenschwester mit einem Patienten © EU
04/04/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

In einer heute angenommen Mitteilung legt die Kommission einen EU-Plan vor, mit dem die Gesundheitssysteme in der EU in die Lage versetzt werden sollen, die aktuellen Herausforderungen und Belastungen zu bewältigen.

Frau mit Tablet-Computer und Handy © EU
03/04/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / Forschung und Innovation

Internet-Zugangsanbieter sollen davon abgehalten werden, bestimmte Dienste aus wirtschaftlichen oder anderen Gründen zu blockieren oder zu verlangsamen, so schreibt es das aktuelle "Telekom-Paket" der EU vor, das die Abgeordneten verabschiedet haben.

Auto vor einem Gebäude © EU
02/04/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / Verkehr und Reisen

Das Parlament hat strengere Lärmschutz-Regeln für Fahrzeuge zum Schutz der öffentlichen Gesundheit verabschiedet.

Neven Mimica © EU
25/03/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

RAPEX, das EU-System zum raschen Informationsaustausch, schützt die euro¬päischen Verbraucherinnen und Verbraucher seit zehn Jahren vor gefährlichen Non-Food-Produkten. Im Jahr 2013 haben die EU-Mitgliedstaaten insgesamt 2 364 Mal interveniert.

EU-Flagge mit Menschenmenge im Hintergrund © EU
19/03/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / Justiz und Bürgerrechten

Die Organisatoren der europäischen Bürgerinitiative „Right2Water“ riefen die Kommission auf, allen Bürgerinnen und Bürgern der EU das Recht auf Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zu garantieren, die Versorgung mit Trinkwasser und die Bewirtschaftung von Wasserressourcen von den Binnenmarktregeln und der Liberalisierung auszuschließen und weitere Anstrengungen zu unternehmen, um weltweit universellen Zugang zu Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zu sichern.

12/03/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit / Verkehr und Reisen

Urlauber, die sich ihre Reise aus Internet- oder anderen Angeboten selber zusammenstellen, brauchen zusätzlichen Schutz, da sie weniger gut abgesichert sind als die Kunden herkömmlicher Reisebüros, so die Abgeordneten.

26/02/2014 - Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Draft legislation updating the EU Tobacco Directive to make tobacco products less attractive to young people was endorsed by MEPs.

Pages

Feedback


  Ja      Nein



Subscribe to EUROPA - EU Newsroom - All latest stories
Back to top