European Union

Nachrichten

Topthemen

Topthemen

Aktuelle Artikel

DOSSIERS

EU and UK flags © EU
Am 23. Juni 2016 stimmten die Bürger des Vereinigten Königreichs (UK) dafür, die Europäische Union (EU) zu verlassen.

Alle aktuellen Artikel

14/11/2013 - Wirtschaft und der Euro / Beschäftigung und Sozialem

Laut einem Bericht, den die Europäische Kommission angenommen hat, wurden im Jahr 2012 insgesamt 15.700 infolge der Wirtschaftskrise und der Globalisierung entlassene Arbeitskräfte mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung (EGF) bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz unterstützt.

13/11/2013 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Wirtschaft und der Euro / Beschäftigung und Sozialem

Für die europäische Wirtschaft besteht nun die größte Herausforderung darin, den sich abzeichnenden Aufschwung zu unterstützen. Dies ist die wichtigste Botschaft des diesjährigen Jahreswachstumsberichts, den die Kommission verabschiedet hat.

12/11/2013 - Wirtschaft und der Euro / Institutionelle Fragen

Am 11. November haben sich der Rat und das Europäische Parlament auf den EU-Haushalt für das Jahr 2014 und auf Finanzmittel von 400,5 Millionen Euro für die Beseitigung von Schäden aus Naturkatastrophen in vier Mitgliedstaaten geeinigt.

07/11/2013 - Wirtschaft und der Euro

Der EZB-Rat hat beschlossen, die Zinssätze für die Hauptrefinanzierungsgeschäfte und für die Spitzenrefinanzierungsfazilität um jeweils 25 Basispunkte auf 0,25 % bzw. 0,75% zu senken. Der Zinssatz für die Einlagefazilität wird unverändert bei 0,00 % belassen.

Calculator and 50 euro note © EU
05/11/2013 - Wirtschaft und der Euro / Institutionelle Fragen

In seiner Funktion als unabhängiger Prüfer hat der EuRH die Jahresrechnung 2012 der Europäischen Union abgezeichnet, wie er es seit 2007 alljährlich getan hat. In diesem Bericht wird aber festgestellt, dass in den meisten Ausgabenbereichen weiterhin keine umfassende Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften gegeben ist.

05/11/2013 - Wirtschaft und der Euro / Statistiken

In den vergangenen Monaten gab es vielversprechende Anzeichen für eine allmähliche wirtschaftliche Erholung in Europa. Nachdem die europäische Wirtschaft bis zum ersten Quartal 2013 kontinuierlich geschrumpft war, begann sie im zweiten Quartal wieder zu wachsen, und im weiteren Jahresverlauf dürfte mit einem weiteren Anstieg des realen BIP zu rechnen sein.

23/10/2013 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Wirtschaft und der Euro

Die Kommission hat eine neue Standard-Mehrwertsteuererklärung vorgeschlagen, mit der Unternehmen in der EU jährlich bis zu 15 Mrd. Euro Verwaltungskosten einsparen können. Ziel dieser Initiative ist es, den Verwaltungsaufwand für Unternehmen zu verringern, die Einhaltung der Vorschriften zu verbessern und die Steuerbehörden EU-weit effizienter zu machen.

Billets en euros sur un drapeau européen © UE
23/10/2013 - Wirtschaft und der Euro / Institutionelle Fragen

Das Parlament hat in einer Abstimmung im Plenum in Straßburg die vom Rat in den Bereichen Forschung und Beschäftigung vorgeschlagenen Kürzungen für das Jahr 2014 zurückgenommen. Zurückgenommen wurden auch die  Kürzungen der für internationale Politik vorgesehenen Finanzmittel, wie humanitäre Hilfe für den Nahen Osten oder für syrische Flüchtlinge und zusätzliche Mittel für die Agentur zur Kontrolle der Außengrenzen, Frontex.

A hand holding an internet cable © EU
23/10/2013 - Wirtschaft und der Euro / Justiz und Bürgerrechten

Die EU soll den SWIFT-Vertrag zum Austausch von Bankdaten mit den USA als Reaktion auf die Vorwürfe, die "National Security Agency" (NSA) habe Daten des SWIFT-Systems abgegriffen, auf Eis legen. So steht es in einer nichtlegislativen Entschließung, die das Parlament verabschiedet hat.

16/10/2013 - Wirtschaft und der Euro / Statistiken

Die jährliche Inflationsrate im Euroraum lag im September 2013 bei 1,1%, gegenüber 1,3% im August. Ein Jahr zuvor hatte sie 2,6% betragen. Die monatliche Inflationsrate betrug 0,5% im September 2013.

15/10/2013 - Wirtschaft und der Euro

Der Rat hat die Einrichtung eines einheitlichen Kontrollmechanismus für die Aufsicht von Banken und anderen Kreditinstituten gebilligt und somit die erste "Säule" der europäischen Bankenunion geschaffen.

Symboles de l’euro sur des grues © UE
03/10/2013 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Wirtschaft und der Euro

Die Europäische Kommission hat eine Konsulation gestartet, in deren Rahmen alle Beteiligten ihre Meinung zum Thema „Crowdfunding“ äußern können, insbesondere zu den möglichen Vorteilen und Risiken des Crowdfunding sowie zur Konzeption eines optimalen politischen Rahmens für die Erschließung des Potenzials dieser neue

02/10/2013 - Wirtschaft und der Euro / Beschäftigung und Sozialem

Die Europäische Kommission hat die Einführung eines neuen Scoreboards vorgeschlagen, um im Rahmen des jährlichen wirtschaftspolitischen Zyklus der EU („Europäisches Semester“) größere beschäftigungs- und sozialpolitische Probleme besser und früher zu erkennen.

30/09/2013 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Wirtschaft und der Euro

Die Europäische Kommission begrüßte die Veröffentlichung einer Studie zu dem Beitrag der schutzrechtsintensiven Wirtschaftszweige zur Wirtschaftsleistung und zur Beschäftigung in Europa, die gemeinsam vom Europäischen Patentamt (EPA) und vom Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) erstellt worden ist.

25/09/2013 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Wirtschaft und der Euro

Aus den beiden von der Europäischen Kommission veröffentlichen Berichten zur Wettbewerbsfähigkeit der Industrie geht eindeutig hervor, dass die Mitgliedstaaten Fortschritte bei der Verbesserung des Unternehmensumfelds sowie bei den Exporten und auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit erzielt haben. Zahlreiche Probleme sind aber nach wie vor ungelöst.

Une paire de jumelles avec des pièces de €1 à la place des verres © UE
19/09/2013 - Wirtschaft und der Euro

Laut einer neuen Studie über die Mehrwertsteuerlücke in den Mitgliedstaaten liegen die auf Verstöße oder Nichteinziehung zurückzuführenden Verluste bei den Mehrwertsteuereinnahmen im Jahr 2011 bei schätzungsweise 193 Mrd. EUR (1,5 % des BIP).

18/09/2013 - Wirtschaft und der Euro

Die neuen Vorschriften werden die Robustheit und Zuverlässigkeit von Benchmarks erhöhen, die Prävention und Aufdeckung von Manipulationen erleichtern und die Zuständigkeit für und Beaufsichtigung von Benchmarks durch die Behörden klarstellen.

16/09/2013 - Wirtschaft und der Euro / Statistiken

Die jährliche Inflationsrate im Euroraum lag im August 2013 bei 1,3%, gegenüber 1,6% im Juli. Ein Jahr zuvor hatte sie 2,6% betragen. Die monatliche Inflationsrate betrug 0,1% im August 2013.

12/09/2013 - Wirtschaft und der Euro

Die Abgeordneten haben der einheitlichen europäischen Bankenaufsicht zugestimmt, die ungefähr 150 der größten Banken der EU ab September 2014 unter direkte Aufsicht der Europäischen Zentralbank (EZB) stellen wird.

10/09/2013 - Wirtschaft und der Euro

Das Parlament hat neue Regeln verabschiedet, die schärferen Sanktionen für Finanzmarktmanipulationen, Insidergeschäften oder den Missbrauch von Insiderinformationen vorsehen. Die Regeln gelten für ein breiteres Spektrum an Handelsplätzen und Finanzinstrumenten als die derzeitigen Regeln und werden in allen Mitgliedstaaten direkt anwendbar sein, wodurch ein hohes Maß an Anlegerschutz in der EU gewährleistet werden soll.

Pages

Subscribe to EUROPA - EU Newsroom - All latest stories
Back to top