European Union

Nachrichten

Topthemen

Topthemen

Aktuelle Artikel

DOSSIERS

EU and UK flags © EU
Am 23. Juni 2016 stimmten die Bürger des Vereinigten Königreichs (UK) dafür, die Europäische Union (EU) zu verlassen.

Alle aktuellen Artikel

Pages

Traktor auf einem Feld © EU
15/02/2016 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Der Ratsvorsitz hat sein Arbeitsprogramm und seine Prioritäten in den Bereichen Landwirtschaft und Fischerei vorgestellt. Hauptpriorität ist die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP).

Fischernetz und Fische © EU
15/12/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat hat eine politische Einigung über die Fangmöglichkeiten 2016 für Bestände im Atlantik, in der Nordsee und in der Ostsee sowie zu internationalen Fischereien, an denen EU-Schiffe beteiligt sind, erzielt.

Phil Hogan © EU
11/12/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei / EU-Regionalpolitik und Stadtentwicklung

Mit der heutigen Verabschiedung des griechischen Programms für ländliche Entwicklung ist die Verabschiedung aller 118 Programme für den Zeitraum 2014-2020 abgeschlossen.

Maiskolben, dem ein neues Gen injiziert wird © EU
28/10/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Die Abgeordneten haben einen Gesetzesvorschlag abgelehnt, der es einzelnen EU-Mitgliedstaaten erlaubt hätte, in ihrem Hoheitsgebiet den Verkauf und die Verwendung genetisch veränderter Lebens- und Futtermittel – die von der EU genehmigt sind – zu verbieten oder einzuschränken.

Fischer mit ihrem Fang © EU
22/10/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Die Minister haben eine politische Einigung über die Fangmöglichkeiten in der Ostsee erzielt. Darin werden die maximal zulässigen Fangmengen für kommerziell wichtigsten Fischbestände in der Oste für das Jahr 2016 festgesetzt.

Graphische Darstellung eines Pferdes und einer Kuh © EU
08/09/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Auch die Verwendung der Nachkommen geklonter Tiere sowie von Produkten, die von ihnen stammen und die Einfuhr solcher Tiere und Produkte in die EU sollen verboten werden.

Kühe © EU
07/09/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Während des Meinungsaustauschs, der auf der außerordentlichen Sitzung des Rates (Landwirtschaft) stattgefunden hat, haben die Minister ihre große Besorgnis über die jüngsten Entwicklungen in einer Reihe von landwirtschaftlichen Sektoren geäußert, insbesondere im Milch- und Schweinefleischsektor.

Von links nach rechts: Fernand Etgen, luxemburgischer Minister für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung, und Vytebus Pavilas Andriukaitis, Mitglied der Europäischen Kommission © EU
13/07/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat wurde von der Kommission bezüglich eines Vorschlags für eien Verordnung unterrichtet, welche Mitgliedstaaten die Möglichkeit gibt, die Verwendung genetisch veränderter Lebens- und Futtermittel zu beschränken oder zu untersagen. Des weiteren wurde auch über landwirtschaftliche Marktentwicklungen beraten, insbesondere über die Auswirkungen des seit August 2014 durch Russland verhängten EU-Importverbots für landwirtschaftliche Erzeugnisse.

Phil HOGAN, Mitglied der Europäischen Kommission, und Janis DUKLAVS, lettischer Landwirtschaftsminister © EU
16/06/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat hat eine Einigung über eine allgemeine Ausrichtung zu einem Vorschlag für ökologischen/biologischen Landbau erzielt. Die Minister wurden auch über eine Mitteilung der Kommission zu Fischfangmöglichkeiten für das Jahr 2016 unterrichtet.

Phil Hogan, Mitglied der Europäischen Kommission, und Janis Duklavis, lettischer Landwirtschaftsminister © EU
11/05/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat diskutierete über einen Vorschlag für eine Verordnung zu biologischem Anbau, mit dem Ziel, eine allgemeine Ausrichtung hierzu zu erzielen. Ferner wurden Schlussfolgerungen zur Vereinfachung der Gemeinsamen Landwirtschaftspolitik (GAP) und eine Verordnung bezüglich der Verpflichtung zur Anlandung von Fischereierzeugnissen angenommen.  

Ein Maiskolben, dem ein neues Gen injiziert wird © EU
22/04/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Die Kommission stellt heute das Ergebnis ihrer Überprüfung des Entscheidungsprozesses für die Zulassung genetisch veränderter Organismen (GVO) in Lebens- und Futtermitteln vor.

Von links nach rechts: Karmenu VELLA und Janis DUKLAVS © EU
20/04/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Le Conseil s’est accordé sur une approche générale concernant un règlement établissant un plan pluriannuel pour les stocks de cabillaud, de hareng et de sprat dans la mer Baltique.

Tibor Navracsics © EU
13/04/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei / Forschung und Innovation

Die Europäische Kommission hat eine Online-Konsultation zur Frage gestartet, wie Wissenschaft und Innovation der EU dabei helfen können, die weltweite Versorgung mit genügend sicheren, nahrhaften und nachhaltigen Nahrungsmitteln zu gewährleisten.

Phil Hogan © EU
26/03/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Die Milchquotenregelung der EU läuft am 31. März 2015 aus. Sie wurde 1984 eingeführt, in einer Zeit, in der die EU-Produktion die Nachfrage weit überstieg. Damals war die Quotenregelung eines der Instrumente, die zur Überwindung dieser strukturellen Überschüsse eingeführt wurden.

Vytenis Pavilas ANDRIUKAITIS, Mitglied der Europäischen Kommission, und Janis DUKLAVS, Landwirtschaftsminister Lettlands © EU
16/03/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Der Rat führte eine öffentliche Aussprache über einen Vorschlag zum ökologischen Landbau. Die Mitgliedstaaten vertraten die Ansicht, dass ein EU-weit harmonisierter Ansatz das Problem des Vorhandenseins nicht zugelassener Substanzen in Bio-Produkten regeln könnte.

Hand, die eine Spritze in einen Maiskolben einführt © EU
13/01/2015 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Am Dienstag haben die Abgeordneten beschlossen, dass EU-Länder den Anbau von GVO-Pflanzen (genetisch veränderte Organismen) in ihrem Hoheitsgebiet einschränken oder verbieten dürfen, auch wenn dies auf EU-Ebene zugelassen bleibt.

Vytenis Pavilas Andriukaitis, Maurizio Martina und Phil Hogan © EU
16/12/2014 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Bei ihrem Treffen in Brüssel haben die Minister eine politische Einigung zu den Fangmöglichkeiten 2015 für bestimmte Fischbestände in der EU, in Nicht-EU-Gewässern und im Schwarzen Meer erzielt. Andere Themen im Rat waren Landwirtschaftsfragen wie beispielsweise die Agrarkosten und die Förderung junger Landwirte.

Essen und Getränke in einem Einkaufskorb © EU
11/12/2014 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei / Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit

Dank der neuen Kennzeichnungsvorschriften der EU für Lebensmittel, die das Europäische Parlament und der Rat im Jahr 2011 angenommen haben, werden die Informationen über die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln ab dem 13. Dezember 2014 klarer, umfassender und genauer; für die Verbraucher wird es dadurch leichter, bewusste Ernährungsentscheidungen zu treffen.

Karmenu Vella und Marco Peronaci © EU
10/11/2014 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

Bei ihrem Treffen in Brüssel haben die Landwirtschafts- und Fischereiminister auch über die vorgeschlagene Verringerung des GAP-Haushalts für das Jahr 2015 und über junge Landwirte im Rahmen der neuen GAP beraten.

Maria Damanaki © UE
14/10/2014 - Lebensmittel, Landwirtschaft und Fischerei

In ihrem weltweiten Kampf gegen illegale Fischereitätigkeiten hat die Europäische Kommission heute vorgeschlagen, Einfuhren von Fischereierzeugnissen aus Sri Lanka zu verbieten, um dem Land den wirtschaftlichen Nutzen aus der illegalen Fischerei zu entziehen.

Pages

Feedback


  Ja      Nein



Subscribe to EUROPA - EU Newsroom - All latest stories
Back to top