European Union
Nachrichten

Topthemen

Topthemen

Aktuelle Artikel

DOSSIERS

EU and UK flags © EU
Am 23. Juni 2016 stimmten die Bürger des Vereinigten Königreichs (UK) dafür, die Europäische Union (EU) zu verlassen.

Alle aktuellen Artikel

Andrus Ansip © EU
26/03/2019 - Sicherheit und Verteidigung

Die Europäische Kommission hat heute Empfehlungen für eine Reihe operativer Schritte und Maßnahmen gegeben, die der Gewährleistung eines hohen Cybersicherheitsniveaus der 5G-Netze in der gesamten EU dienen.

Jyrki Katainen and Elżbieta Bieńkowska © EU
19/03/2019 - Sicherheit und Verteidigung

Die Kommission hat heute Arbeitsprogramme zur Kofinanzierung gemeinsamer Industrieprojekte im Verteidigungsbereich im Wert von bis zu 500 Mio. EUR für den Zeitraum 2019-2020 angenommen. Weitere 25 Mio. EUR wurden für die Unterstützung von Kooperationsprojekten im Bereich Verteidigungsforschung im Jahr 2019 vorgesehen, wobei heute Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen veröffentlicht wurden.

People with several computers © EU
13/03/2019 - Justiz und Bürgerrechten / Sicherheit und Verteidigung

Die Abgeordneten warnen davor, dass die Desinformationskampagnen Russlands neben denen Chinas, des Iran und Nordkoreas die wichtigsten Quellen für Desinformation in Europa sind.

12/03/2019 - Erweiterung, Außenbeziehungen und Handel / Sicherheit und Verteidigung
Padlock on tablet computer © EU
12/03/2019 - Erweiterung, Außenbeziehungen und Handel / Sicherheit und Verteidigung

Das Parlament bringt ein System von EU-Cybersicherheitszertifikaten für Produkte, Verfahren und Dienstleistungen auf den Weg und warnt vor Gefahr durch Informationstechnologie aus China.

Věra Jourová © EU
13/02/2019 - Erweiterung, Außenbeziehungen und Handel / Sicherheit und Verteidigung

Die Kommission hat eine neue Liste von 23 Drittländern verabschiedet, deren System zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung strategische Mängel aufweist.

Workers at European Response Coordination Centre (ERCC) © EU
12/02/2019 - Energie, Umwelt und Klima / Sicherheit und Verteidigung

Das Parlament der Neufassung des EU-Katastrophenschutzverfahrens zugestimmt. Durch Waldbrände, Stürme und Überschwemmungen 2017-2018 ist es an seine Grenzen gestoßen.

Jyrki Katainen © EU
12/02/2019 - Sicherheit und Verteidigung

Die Kommission wird nach der Annahme des Arbeitsprogramms für das Europäische Programm zur industriellen Entwicklung im Verteidigungsbereich unverzüglich Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen der EU-Haushaltsplanung 2019-2020 veröffentlichen.

Vĕra Jourová © EU
05/02/2019 - Justiz und Bürgerrechten / Sicherheit und Verteidigung

Bei den meisten strafrechtlichen Ermittlungen, die Zugang zu Online-Beweismitteln erfordern und häufig außerhalb der EU stattfinden, ist es dringend notwendig, die Polizei- und Justizbehörden mit schnellen und effizienten Instrumenten auszustatten, die für die moderne Realität geeignet sind.

Commissioners Maryia Gabriel and Julian King © EU
29/01/2019 - Sicherheit und Verteidigung

Die Europäische Kommission hat heute die ersten Berichte der Unterzeichner des Verhaltenskodex zur Bekämpfung von Desinformation veröffentlicht, der im Oktober 2018 unterzeichnet wurde. Die Kommission begrüßt die erzielten Fortschritte, fordert die Unterzeichner jedoch auch auf, ihre Anstrengungen im Vorfeld der Europawahlen 2019 zu intensivieren.

Margaritis Schinas, Vĕra Jourová, Dimitris Avramopoulos © EU
23/01/2019 - Justiz und Bürgerrechten / Sicherheit und Verteidigung

Im Bericht werden die bestehenden Praktiken und bestimmte Risiken aufgezeigt, die solche Systeme für die EU bergen, insbesondere in Bezug auf Sicherheit, Geldwäsche, Steuerhinterziehung und Korruption. Diese Risiken werden laut dem Bericht durch einen Mangel an Transparenz über die Funktionsweise der Regelungen und durch die mangelnde Zusammenarbeit zwischen Mitgliedstaaten noch verschärft.

View of College meeting © EU
11/12/2018 - Sicherheit und Verteidigung

Bei einer Reihe von Sicherheitsinitiativen, unter anderem bei den Vorschlägen zur Entfernung terroristischer Inhalte aus dem Internet und zur Stärkung der Europäischen Grenz- und Küstenwache, sind gute Fortschritte zu verzeichnen.

Disused border crossing between France and Spain © EU
29/11/2018 - Sicherheit und Verteidigung / Verkehr und Reisen

Die Kontrollen an den Binnengrenzen des Schengen-Raums sollten auf maximal ein Jahr begrenzt werden, so die Abgeordneten. Derzeit sind es zwei Jahre.

Federica Mogherini © EU
19/11/2018 - Erweiterung, Außenbeziehungen und Handel / Sicherheit und Verteidigung

Die Außenminister erörterten die dringlichsten Fragen auf der internationalen Agenda. Sie hoben hervor, dass sie nach dem Inkrafttreten der US-Sanktionen am 5. November 2018 das Nuklearabkommen mit Iran (JCPOA) nach wie vor uneingeschränkt unterstützten.

Asia-Europe Meeting (ASEM) Summit family photo © EU
19/10/2018 - Business / Erweiterung, Außenbeziehungen und Handel / Sicherheit und Verteidigung

Die Staats- und Regierungschefs einigten sich darauf, beide Kontinente weiter zu verbinden, um den Handel anzukurbeln, die Sicherheit zu verbessern, die Umwelt zu schützen und die Gesellschaften einander näher zu bringen. Sie diskutierten auch über Außen- und Sicherheitsprobleme.

View of European Council meeting room © EU
18/10/2018 - Asyl und Migration / Institutionelle Fragen / Sicherheit und Verteidigung

Der Europäische Rat konzentrierte sich auf Migration und innere Sicherheit. Beim Arbeitsessen des Europäischen Rates (Art. 50) am 17. Oktober befassten sich die Staats- und Regierungschefs der EU27 mit dem Stand der Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich.

Padlock on laptop and hand on keyboard © EU
04/10/2018 - Justiz und Bürgerrechten / Sicherheit und Verteidigung

Die neuen Regeln, die bereits im Juni zwischen den Verhandlungsführern des Parlaments und den EU-Ministern informell vereinbart wurden, werden es den EU-Mitgliedstaaten immer leichter machen, sich gegenseitig zu bitten, kriminelle Vermögenswerte einzufrieren oder kriminelles Eigentum zu konfiszieren.

Jean-Claude Juncker © EU
12/09/2018 - Unternehmen, Steuern und Wettbewerb / Erweiterung, Außenbeziehungen und Handel / Institutionelle Fragen / Sicherheit und Verteidigung

In seiner diesjährigen Rede zur Lage der Union betont Präsident Juncker, dass Europa souveräner werden müsse, um auf der weltpolitischen Bühne eine Führungsrolle einnehmen zu können.

12/09/2018 - Justiz und Bürgerrechten / Sicherheit und Verteidigung

Pages

Subscribe to EUROPA - EU Newsroom - All latest stories
Back to top