European Union
Nachrichten

Kalender

Kalender

Menschenrechte durch den Film fördern

Banner of the festival © EU
Start date : 30/11/2017
End date : 10/12/2017
Wo: 
Wien, Österreich
Agentur der Europäischen Union für Grundrechte, Andere Organe und Agenturen,
Kultur, Bildung und Jugend, Justiz und Bürgerrechten,

In diesem Jahr bündelt die EU-Agentur für Grundrechte (FRA) ihre Kräfte mit dem in Wien, Österreich, stattindenden Internationalen Menschenrechtsfilmfestival „Diese Menschenwelt“.

Die Partnerschaft zielt darauf ab, gemeinsame Werte besser zu fördern, auf Menschenrechtsnotfälle aufmerksam zu machen und hitzige und herausfordernde Diskussionen durch Fakten zu beschwichtigen. Auf dem Festival wird die FRA acht Filmvorführungen veranstalten, gefolgt von Podiumsdiskussionen mit Filmregisseuren, Künstlern, Menschenrechtspraktikern und dem Publikum.

Die Panels werden auf spezifische Menschenrechtsdilemmata wie Zugehörigkeit, Sicherheit und Menschenrechte und Kunst, Rechte und Gerechtigkeit eingehen. Durch die Erforschung von Geschichten von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender- und Intersexuellen, Migranten und Asylbewerbern, Aufnahmegemeinschaften, Behörden, Menschen mit Behinderungen, Kindern, Medien und vielen anderen werden die Filme versuchen, Meinungen und Reflektionen zu provozieren und zu inspirieren.

Programm

Weitere Informationen zu der Veranstaltung

Back to top