European Union
Nachrichten

Kalender

Kalender

Zeitgenössische Ansätze für das Lernen und Lehren

 People working on computers © EU
Start date : 19/09/2017
End date : 20/09/2017
Wo: 
Universität Tallinn, Tallinn, Estland
EU-Ratspräsidentschaft,
Kultur, Bildung und Jugend,

Diese Präsidentschaftskonferenz konzentriert sich auf die Anpassung von Lern- und Unterrichtsrollen als Reaktion auf die weitreichende und zunehmend raschere Veränderung in Europa und der Welt.

Die Konferenz zielt darauf ab, ein Licht auf bewährte Praktiken zu werfen und zu erörtern, wie sie breiter angewandt werden können. Außerdem fordert die Konferenz die europäischen Länder auf, den veränderten Rollen von Lehrern, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen eine größere, koordinierte Aufmerksamkeit zu widmen.

Die Konferenz will auch ein gemeinsames und kohärentes Verständnis über die wichtigsten Ergebnisse der Bildungsforschung aufbauen und aufzeigen, wie diese das Lernen und die Leistungen der Schüler unterstützen können. Die Herausforderung besteht dabei darin, evidenzbasierte, effektive und effiziente Wege zu finden, um sicherzustellen, dass sich unsere Bildungssysteme optimal entwickeln, um sowohl langjährige als auch neu aufkommende Bedürfnisse zu bewältigen. Die Teilnehmer sind eingeladen, zu den Diskussionen über bewährte Praktiken und ihre weit verbreitete Umsetzung um die folgenden Themen beizutragen:

• Stakeholder-Engagement

• Engagement und Autonomie von Erziehern und Lernern

• den Aufbau effektiver Lernumgebungen, die auf die Bedürfnisse einer Welt im Wandel abgestimmt sind.

Twitter: #eu2017ee

Programm

Weitere Informationen zu der Veranstaltung

Back to top