European Union

Nachrichten

Kalender

Kalender

Ein gemeinsames Datenmodell in Europa? – Welches, warum und wie?

A man in front of a pharmacy © EU
Start date : 11/12/2017
End date : 11/12/2017
Wo: 
EMA, London, Vereinigtes Königreich
Europäische Arzneimittel-Agentur, Andere Organe und Agenturen,
Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit, Sicherheit und Verteidigung,

Dieses von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) organisierte Treffen zielt darauf ab, die Chancen und Herausforderungen bei der Anwendung eines gemeinsamen Datenmodells in Europa zu definieren, um regulatorische Entscheidungen zu unterstützen und sich auf Leitprinzipien für die Entwicklung eines solchen Modells zu einigen, einschließlich Schlüsselkriterien für die Validierung im Rahmen von Regulierungsentscheidungen.

Ein gemeinsames Datenmodell könnte dazu beitragen, die Daten des Gesundheitswesens über mehrere Datensätze hinweg zu harmonisieren und einen Mechanismus bereitzustellen, mit dem europaweite Studien rechtzeitig durchgeführt werden können, um regulatorische Fragen zu klären. Gleichzeitig bringt die Anwendung eines gemeinsamen Modells auf europäische Daten mehrere Herausforderungen mit sich.

Das Treffen bringt Regulierungsbehörden mit Wissenschaftlern, Dateninhabern und Vertretern der Pharmaindustrie zusammen.

Programm

Weitere Informationen zu der Veranstaltung

Contact

Veranstalter

Jolanta Palepsaitiene

Email

Back to top