European Union
Nachrichten

Kalender

Kalender

Konferenz zur Barrierefreiheit

Two people in wheelchairs © EU
Startdatum : 06/10/2017
Enddatum : 07/10/2017
Wo: 
Narva & Tallinn, Estland
EU-Ratspräsidentschaft,
Verbraucherfragen und öffentliche Gesundheit, Justiz und Bürgerrechten,

 

Im Rahmen der estnischen EU-Ratspräsidentschaft wird die Konferenz rund 200 Teilnehmer zusammenbringen - darunter Aktivisten der Behindertenbewegung und Experten aus vielen EU-Mitgliedstaaten, Teilnehmer sowie Referenten von der Europäischen Kommission, Akteure aus dem estnischen öffentlichen und privaten Sektor sowie Teilnehmer aus der Russischen Föderation.

Die estnische Kammer der Menschen mit Behinderungen arbeitet seit März mit dem estnischen Regierungsbüro, dem estnischen Ministerium für soziale Angelegenheiten und dem Europäischen Behindertenforum  zur Realisierung des Projekts "Beitrag zum Inkrafttreten des Europäischen Rechtsaktes zur Barrierefreiheit" zusammen und wird diese Zusammenarbeit bis zum Ende des Jahres fortsetzen. Das Projekt zielt darauf ab, die estnische Ratspräsidentschaft zu unterstützen, den Entwurf des EU-Rechtsaktes zur Barrierefreiheit voranzutreiben, um Fachwissen und Ideen, die den Prozess erleichtern, zur Verfügung zu stellen.

Twitter: #eu2017ee

Weitere Informationen zu der Veranstaltung

Contact

Veranstalter

Meelis Joos

Email

Anneli Habicht

Email

Feedback


  Ja      Nein