investEU

Projektübersicht

Filtern nach:

NETfficient – Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit für die Smart Communities von heute

Auf der Nordseeinsel Borkum entwickeln und testen Forscher intelligente Speichertechnologien für unterschiedliche Arten von erneuerbaren Energien - von ausrangierten E-Auto-Batterien und Superkondensatoren über Lithium-Ionen-Batterien und Wasserstoff bis hin zu einer besonderen Hybrid-Speichertechnologie. Unterstützt durch Fördergelder der Europäischen Union wird das Projekt der Insel Borkum helfen, energieautark zu werden.

Read more about NETfficient – Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit für die Smart Communities von heute Lesen Sie mehr >

Ein Hightech-Baum für saubere Luft

Abgase, Feinstaub, fehlendes Grün: Mehr als 90 Prozent der Menschen leben laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Orten, an denen die Richtlinien für die Luftqualität nicht eingehalten werden. Das Start-up Green City Solutions hat mit EU-Unterstützung einen smarten Biotech-Luftfilter aus Moos entwickelt – den CityTree. Dieser sorgt für sauberere und kühlere Luft, wo sonst kein Platz für...

Read more about Ein Hightech-Baum für saubere Luft Lesen Sie mehr >

tactil & autonom = Tactonom

Sehende wissen oft nicht, wie schwer es ist, als sehbehinderter Mensch einen Job zu finden. Drei von vier Sehbehinderten in Europa haben keinen Job, denn ihnen fehlt oft der Zugang zu digitalen Informationen am Arbeitsplatz. Das taktile Grafikdisplay Tactonom soll das nun ändern: Es ermöglicht Sehbehinderten, digitale Inhalte zu ertasten. Die Europäische Union investiert in die  Entwickung dieser Technologie und die Markteinführung des Produkts.

Read more about tactil & autonom = Tactonom Lesen Sie mehr >

LIFE-VinEcoS

Vielerorts macht sich der globale Klimawandel schon heute bemerkbar. Die Landwirtschaft ist unmittelbar betroffen und muss darauf reagieren. Das gilt auch für den Weinanbau. In der Region Saale und Unstrut, dem nördlichsten ausgewiesenen Qualitätsweingebiet Europas, werden nun Problemlösungen erarbeitet. Mit Unterstützung der EU startete ein Projekt zur Anpassung und Optimierung der Weinbaumethoden. 

Read more about LIFE-VinEcoS Lesen Sie mehr >

Energiehaus Emmendingen

Klimaschutz? Senkung des Energieverbrauchs? Sanierung von Gebäuden? Alles wichtig, aber was kann ein Einzelner dazu schon beitragen? So denken viele Menschen. Um dieser Einstellung entgegenzuwirken, unterstützt die Europäische Union die Stadt Emmendingen bei der Durchführung der  Gebäudeenergieeffizienz-Kampagne "Energiehaus-Emmendingen". Die Kampagne bietet Bewohnern, die eine Sanierung vornehmen wollen, ein Förderprogramm inklusive Fachberatung und Partnernetzwerk.

Read more about Energiehaus Emmendingen Lesen Sie mehr >

Central European Green Corridors

Im Projekt Central European Green Corridors (CEGC) wurden 115 Schnellladestationen für E-Autos in Deutschland, Österreich, Slowenien, der Slowakei und Kroatien errichtet. Damit wird grenzüberschreitende Elektromobilität möglich, die nicht nur zur Urlaubszeit eine Reise mit dem E-Auto zwischen München und Zagreb erlaubt. Begleitend zur Umsetzung des Schnellladenetzwerks wurden zum weiteren Netzwerkaufbau, zu Kundenangeboten und Services sowie Energiebereitstellung Lösungen entwickelt, um den Roll-Out von Elektromobilität voranzutreiben....

Read more about Central European Green Corridors Lesen Sie mehr >

Gewächshäuser auf dem Dach reduzieren CO2-Ausstoß

Großartige Ideen sprießen selbst auf kleinstem Raum. Deshalb investiert die EU in innovative Projekte wie GROOF. Das GROOF-Projekt erprobt einen innovativen Ansatz zur Reduzierung von Gebäude- und Verkehrsemissionen durch die Kombination von Energieumverteilung und lokaler Nahrungsmittelproduktion. Das Projekt wird von der EU über einen Zuschuss von 2,9 Mio. Euro mitfinanziert und ermöglicht den Bau von 4 Dachgewächshäuser in 4 Ländern – Luxemburg,...

Read more about Gewächshäuser auf dem Dach reduzieren CO2-Ausstoß Lesen Sie mehr >

AUXILIA

Heute leben in Deutschland bereits etwa 1,6 Millionen an Demenz erkrankte Menschen. Die meisten von ihnen wollen so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Wissenschaftler der TU Chemnitz wollen die Voraussetzungen dafür schaffen. Sie entwickeln mit Hilfe von EU-Fördermitteln ein praxistaugliches Assistenzsystem, das Betroffene, Pflegepersonal und Angehörige unterstützen soll. 

Read more about AUXILIA Lesen Sie mehr >

Haus der Generationen

Im Falle eines 2002 aufgelassenen Fabrikgeländes im Ort Mallersdorf-Pfaffenberg bei Regensburg drohten fast 19.000m² brachliegendes Gewerbegebiet zu verwahrlosen. Doch die Gemeinde schritt ein und verwirklichte mit Förderung der Europäischen Union den Umbau einer ausgedienten 60er-Jahre Produktionshalle in ein öffentliches Mehrgenerationenhaus. 

Read more about Haus der Generationen Lesen Sie mehr >

Eine Pflegegemeinschaft in Deutschland

Die Diakoniestation Ehringshausen ist ein EU-gefördertes Pflegezentrum, das Tagespflege und Betreuung von Menschen in ihrer häuslichen Umgebung sowie soziale Aktivitäten für ältere und schutzbedürftige Personen bietet, die in der Gemeinde leben. Eine Pflegekraft, die im Zentrum arbeitet, beschreibt die fachliche Unterstützung und Langzeitpflege, die das Zentrum bietet.

Read more about Eine Pflegegemeinschaft in Deutschland Lesen Sie mehr >

Pages