We noticed that you are using an older version of Microsoft Internet Explorer. This website is optimised for Internet Explorer version 9 and later, so please consider upgrading your browser so that you can enjoy all of this website's features. Visit the Microsoft website http://www.microsoft.com to download a newer version of Internet Explorer.

European Youth Portal

Information and opportunities for young people across Europe.


Twitter

aha Tipps und Infos für Junge Leute


EVS Accreditation Details
EVS accreditation type
organisation_acctype: 
Sending
Receiving
Coordinating
EVS accreditation expiry date 15/04/2016
Location Ravensburg, Germany
Organisation topics
organisation_theme: 
European awareness
Media and communication/Youth information
Inclusion topics
organisation_inclusion: 
Cultural differences
Economic difficulties
Geographical difficulties

EVS accreditation number

2013-DE-21

For more information about volunteering and European Voluntary Service in particular, visit the Voluntary Activities section of this website.

Please note, information about organisations and projects is only available in English.
Project Environment

A. Projektumfeld / Project environment:
Deutsch:
Ravensburg ist eine historische Altstadt mit ca. 50.000 Einwohnern. Es liegt im Süden Baden- Württembergs, zwischen dem Allgäu und dem Bodensee im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz und nahe der Alpen. Diese Region bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten sowohl im Winter als auch in der Sommerzeit (z. B viele Seen mit Bademöglichkeiten, Segeln auf dem Bodensee, Wandern, Skaten oder Mountainbiking sowie das Ausüben verschiedener Wintersportarten: Ski, Snowboard, Eislauf...). Das Freizeitangebot in Ravensburg ist mit Kinos, Discos, Theater, Konzerten, Eissporthalle und vielen anderen Veranstaltungen sicherlich für jeden interessant und abwechslungsreich. Jedes Jahr finden in der Region verschiedene Events statt (wie z. B. die Bregenzer Festspiele, die Fasnet, das Rutenfest, Ravensburg spielt, Jazz in Town usw.).Es gibt viele internationale Gäste in Ravensburg, nicht nur in den Sommermonaten sondern ganzjährig, wie z. B die Studenten der Fakultät Ravensburg-Weingarten oder der Dualen Hochschule. Die Studenten und die anderen internationalen jungen Besucher geben Ravensburg einen multikulturellen und jungen Aspekt und bieten gleichzeitig die Möglichkeit eines interkulturellen Dialogs.
Der/Die Freiwillige wird in einer WG in Ravensburg untergebracht und wird sich eine Wohnung mit einer Studentin und einem anderen Freiwilligen teilen.

English:
The hosting organisation is located in the very centre of Ravensburg, an old, historical town with approx. 50 000 inhabitants. It is located in the south of Germany, in Baden-Württemberg, near the borders to Austria and Switzerland and close to the beautiful Lake of Constance and the Alps. This region offers many leisure possibilities for winter and summer time (e.g. swimming, sailing on the lake of Constance, hiking, skating or mountain-biking as well as winter sports like skiing, snowboarding, ice-skating and many more). .The cultural life in Ravensburg is very rich and provides an interesting and constantly changing repertoire: cinemas, discos, concerts, ice-skating, theatres, pubs and clubs. There are many different annual events in the region, like for example the International Bodensee Festival , the Bregenz Festival, the Fasnet, the Rutenfest, Ravensburg spielt, Jazz in Town etc. There are a lot of international guests, students from universities or universities of cooperative education that visit the city- not only during the summer season but also throughout the whole year. The students give Ravensburg a young and multicultural appearance and offer the possibility to mingle with people of different nationalities and different cultures.
The volunteer shares an accomodation with students and volunteers in Ravensburg.


B. Geplante Aktivitäten für die Freiwilligen / Proposed activities for EVS volunteers:
Deutsch:
Dem/Der Freiwilligen wird ermöglicht, aktiv an unseren Projekten mitzuwirken und sich bei allen Aktivitäten und Angeboten unseres Zentrums zu beteiligen, wie z. B.:
- den Jugendlichen, die unser Zentrum besuchen, bei der Informationsfindung zu helfen und ihre Fragen zu beantworten.
- Der/Die Freiwillige soll selbstständig Informationen aus allen Bereichen jugendrelevanter Themen (wie z. B. Work and Travel, Schule und Ausbildung, Stipendien, Jobs...) beschaffen/sammeln, sie in einer ansprechenden Form präsentieren (auf dem Papier oder auf der aha-Website) und weitergeben.
- Bearbeitung von Anfragen junger Leute zu den genannten Themen, vorwiegend per Mail oder Telefon.
- Der/Die Freiwillige wird auch selbst recherchieres Infomaterial verteilen und dabei helfen, die aha-Homepage, wie auch die verschiedensten Infobroschüren auf dem neuesten Stand zu halten.
- Er oder sie wird auch bei der Vorbereitung verschiedener (Info)Veranstaltungen (über EFD, Sprachreisen, ...) und sonstigen Events mithelfen. Ihm/Ihr wird auch die Möglichkeit gegeben, den Jugendlichen über die eigenen Erfahrungen als Europäischer Freiwilliger zu erzählen.
- Er/Sie wird bei der Organisation anderer lokaler Projekte für und mit Jugendlichen mithelfen.
- Happy Hour: Seit einigen Jahren organisiert das aha Freizeittreffen für Jugendliche aus dem Ausland, die ein FSJ, EFD, Aupair oder ähnliches in Ravensburg machen, und für Jugendliche aus Deutschland, die Lust auf internationale Kontakte haben. Der/ die Freiwillige übernimmt hier die Gestaltung der Aktivitäten, sowie die Vor- und Nachbereitung der Treffen.
- Der/Die Freiwillige wird auch an den regelmäßigen Mitarbeiterbesprechungen teilnehmen.
- Der/Die Freiwillige wird fünf Tage pro Woche sechs (6) Stunden pro Tag arbeiten. Ihm/Ihr wird auch die Möglichkeit gegeben, regelmässig einen Deutschkurs zu besuchen. Der/Die Freiwillige wird die Wochenenden und zwei weitere Tage pro Monat frei haben. Das Jugendinformationszentrum ist von Dienstag bis Freitag nachmittags für das Publikum geöffnet. Der/Die Freiwillige wird normalerweise morgens Informationen sammeln, im Internet recherchieren oder andere Aktivitäten vorbereiten und nachmittags bei den Aktivitäten im Zentrum helfen und mit Jugendlichen arbeiten.
Dieser Überblick stellt nur einige der Einsatzmöglichkeiten dar. Der/Die Freiwillige kann in Absprache mit den Tutoren selbstverständlich auch eigene Projekte und Ideen einbringen.
Ein EFD im aha beginnt Anfang Oktober und endet Ende Juli.

English:
The volunteer will take an active part in the different ongoing projects at the aha and will be involved in most of the activities and services the youth information centre offers:
- He/She will help the young people visiting our centre to find the information they need, answer their questions and help them to find information on the Internet.
- He/She will have to collect and distribute any kind of information concerning young people (like working abroad, travelling, education and scholarship, employment, jobfinding). The volunteer should be prepared to look for information about all kinds of subjects related to the young people and present it in an adequate and attractive way (on paper, on our Website, at exhibitions in the centre).
- Research and spreading of information material, updating the web page and database (infosheets and leaflets on various topics).
- Dealing with demands of young people and consulting them via mail or phone.
- Contributing to the organisation of small information events in the youth information centre, in schools and in youth clubs (about the European Volunteer Service, work and travel…).
- Assistance (to the members of the staff) in preparing and organising local participation projects with young people. In this frame the volunteer will be in contact with all the components of youth representatives and structures of the region and will assist in elaborating the programme, finding partners, sending of invitations, leading a thematical workshop etc.).
- Happy Hour: The aha organizes a cultural café for youngsters from abroad doing a volunteer service, an aupair, an internship in Ravensburg, and for German youngsters interested in international contacts. The volunteer should devise spare time activities to allow the youngsters to connect and integrate.
- S/he will take part in the team-meetings where the centre`s activities are planned and evaluated.
- The volunteer will work five days a week, 6 hours a day. The volunteer will also have regular language training. S/he will usually have the weekends off and will have two days ofholiday per month. Our centre is open to the public from Tuesday to Friday between 1.00 - 6.00 p.m. and Saturday between 10.00-13.00 a.m. The volunteer will most often collect information and prepare activities in the mornings and help at the information desk in answering the questions of the visitors in the afternoon.
The volunteer can also develop and work on an own project with the support of the tutor.
An EVS with the aha normally starts in October and ends in July.


C. Profile der Freiwilligen und Auswahlverfahren / Volunteer profiles and recruitment process:
Deutsch:
Der europäische Freiwillige sollte interessiert und offen sein, um mit jungen Leuten zusammen zu arbeiten. Er sollte flexibel und teamfähig sein, aber auch fähig, kreativ und selbstständig ein Projekt durchzuführen. Grundkenntnisse der deutschen Sprache, sowohl auch Basiskenntnisse im Internet- und Computerbereich sind wünschenswert (damit die Kommunikation zwischen Freiwilligen und Jugendlichen möglich ist/wird). Wir sind offen für jede Entsendeorganisation.

English:
Our future volunteer should be interested in working with young people and outright in interaction with young people. He/She should be flexible and capable of teamwork as well as of working with his/her own ideas in a creative and independent way. Elementary German and basic knowledge of computers and the internet are expected (to ensure that the communication between the volunteer and the young people is possible) Professional or specialised knowledge is not required. We are open to work with any sending organisation.


D. Anzahl der Freiwilligen, die aufgenommen werden können / Number of volunteers hosted:
1


E. Risikoprävention, Sicherheit und Schutz / Risk prevention, protection and safety:
Deutsch:
Der/Die Freiwillige wird ca. 15 Minuten zu Fuß entfernt vom aha -Tipps & Infos für Junge Leute wohnen. Für den Fall einer Krankheit/Verletzung gibt es viele Ärzte und auch ein Krankenhaus in der Nähe. Der/Die Freiwillige bekommt eine Liste mit Notfall-Nummern und Adressen (Ärzte, Krankenhaus, Apotheke, Mentor) und es wird auch erklärt, wie und wo man den Arzt und die Apotheke findet, die Wochenenddienst hat. Während des Projekts hat der/die Freiwillige einen Mentor, den er/sie jederzeit kontaktieren kann. Jeder Freiwillige wird über die axa Gruppenversicherung versichert.

English:
The volunteers will live about 20 minutes walking distance from the youth information centre aha - Tipps und Infos für Junge Leute. In case of illness/health problems there are doctors close by and a hospital is situated in town as well. The volunteer will receive a list of Emergency Numbers + Addresses (doctor, hospital, mentor, pharmacy) and will be told how to find the doctor and pharmacy on duty on weekends. Within the project, the volunteer will have a mentor whom s/he can contact any time.The volunteer will be insured over the axa group insurance.

Motivation and EVS experience

Motivation und EFD-Erfahrungen: / Motivation and EVS experience:
Deutsch:
Ziel des Jugendinformationszentrums ist es, Informationen zu beschaffen um junge Menschen zu ermutigen auch interkulturelle Erfahrungen zu machen. Ein/e Europäische Freiwillige/r wird in unserem Zentrum den interessierten Jugendlichen ein konkretes und persönliches Beispiel sein und über internationale Erfahrungen im EFD informieren können. Ein/e europäische Freiwillige/r ermöglicht den Besuchern, aber auch dem Team selbst, eine Horizonterweiterung und verleiht der alltäglichen Arbeit eine "interkulturelle Dimension". Der/Dem Freiwilligen wird die Möglichkeit gegeben ein neues Land kennen zu lernen, eine fremde Sprache zu erlernen, neue Freunde zu finden, vieles über die kulturellen Unterschiede zu lernen und eigene Projekte zu realisieren.
Seit 2007 ist das aha neben Aufnahme- auch Entsende- und koordinierende Organisation. Wir verwalten insgesamt drei Aufnahmestellen und entsenden ca. 10-15 Jugendliche pro Jahr ins Ausland.

English:
One of our principle aims is to provide information and give advice about activities that enable young people to gather intercultural experience. The European Volunteer hosted by the aha will serve as role model for people interested in the European Volunteer Service and will provide a personal insight in the EVS. A volunteer from a foreign country will also be an excellent opportunity to broaden the horizon of the team and our visitors and give an "intercultural dimension" to our daily work. Working in another country will also be an interesting experience for the volunteer and give them the chance to acquire competences in youth work, organisation and communication. He/she will have the opportunity to explore a new country, learn a foreign language, make new friends, learn about cultural differences and realise different projects.
The aha is a sending, hosting and coordinating organization since 2007. We coordinate three hosting projects and send between 10-15 volunteers abroad per year.

Description of the organisation

Beschreibung der Organisation: / Description of the organisation
Deutsch:
Das aha - Tipps & Infos für Junge Leute ist ein Informationszentrum für Jugendliche, Eltern und MultiplikatorInnen im Landkreis Ravensburg. Es bietet eine umfassende Sammlung von Informationsmaterialien aus allen Bereichen jugendrelevanter Themen (wie z. B. Schule, Arbeit und Jobs, Reisen, Gesundheit, Rechtsfragen, Freizeitangebote...). Im aha stehen den Jugendlichen auch drei PCs zur kostenlosen Internetnutzung zur Verfügung. Eines der Hauptziele des Jugendinformationszentrums ist es, Informationen zu beschaffen um die jungen Menschen zu ermutigen auch interkulturelle Erfahrungen zu machen. Die Informationen gibt es im aha schnell, aktuell, professionell und kostenlos. Außerdem bieten wir regelmäßige Informationsveranstaltungen mit Experten zu verschiedenen Themen wie Studienplatzbewerbung, Zivildienst, Freiwilligendienste... an. Die Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 13 bis 26 Jahren. Im aha arbeiten drei hauptamtliche und drei jugendliche Mitarbeiter.

English:
The aha - Tipps & Infos für Junge Leute is a youth information centre providing a wide range of information covering the interests of young people, parents and multiplicators (e.g. education, employment, travelling, health, questions of law and leisure time activities). Young people can also connect to the internet for free in the centre. One of our main aims is to provide information and advice about activities that enable young people to gather intercultural experience. The information you get in the youth information centre is up-to-date, professional and for free. Besides, we offer small information events with experts about the application for university, community service or volunteer services… The target group are young people between 13 and 26 years. There are three employees as well as three young people working on an hourely basis.


Freiwillige mit erhöhtem Förderbedarf / Special needs:
Deutsch:
Wir können Jugendliche mit erhöhtem Förderbedarf aus wirtschaftlichen, kulturellen und geografischen Gründen aufnehmen. Sollte ein Freiwilliger bei uns Probleme haben, können wir die notwendige Unterstützung über unser organisatorisches Netzwerk anbieten.

English:
We can host volunteers with fewer opportunities resulting from economic, cultural or geographic reasons. If a youngsters should have problems during his service, we can offer support through our network.

Contact details
Organisation name aha Tipps und Infos für Junge Leute
Street Marienplatz 12
Postal code 88212
Town/city Ravensburg
Country Germany
Email address doris@aha-ravensburg.de
Website www.aha-ravensburg.de
Telephone number +49 751 825 06
Fax number +49 751 8260521

Last update: 15/04/2013