Europäisches Jugendportal
Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.

Das sind wir: Die Jugendredaktion des Europäischen Jugendportals

Junge Leute schreiben über Themen die sie bewegen: Hier stellt sich die deutsche Jugendredaktion des Europäischen Jugendportals vor. Lernt die Gesichter hinter den Artikeln kennen.

 

"Mein Name ist Maxi Köhler und ich besuche die 11. Klasse eines Gymnasiums im Erzgebirge. Ich liebe es zu tanzen, aber meine größere Leidenschaft gilt der Politik und dem Schreiben. In meiner Heimatstadt arbeite ich bereits für die Lokalzeitung und habe mich in der Jugendredaktion des Europäischen Jugendportals besonders den Ressorts Kultur, Reisen und politischem Engagement, also dem Ressort Mitmachen verschrieben."

 

 

 

'Journalismus ohne Grenzen' sollte uns lieber sein als 'Grenzen ohne Journalismus' " -Willy Meurer.
"Hallo zusammen, ich bin Merle Bieler und schreibe hier hauptsächlich über die Themen Kultur, Engagement und globales Denken. In meiner Freizeit schauspielere ich und interessiere mich für Literatur, Philosophie und Film."

 

 

 

 

"Hallo zusammen, mein Name ist Janine und auch von mir werdet ihr hier in Zukunft Artikel rund um die Themen Sprachen, Kultur und Reisen lesen können. Besonders gefällt es mir zu verreisen, mich mit historisch-/ politischen Ereignissen auseinander zu setzen und diese Gedanken aufs Papier zu bringen. Nach meinem Abitur habe ich bereits bei einem Düsseldorfer Fernsehsender gearbeitet, wo ich viele Erfahrungen sammeln durfte. In meiner Freizeit widme ich mich am liebsten der Musik - ganz egal ob ich selber Klavier spiele, alte Platten höre oder Konzerte besuchen.“

 

 

"Mein Name ist Sarah Reese und ich mache zurzeit ein freiwilliges soziales Jahr im kulturellen Bereich. In meiner Freizeit tanze ich gerne. Außerdem liebe ich es seit meiner Kindheit, zu lesen und verbringe meine Zeit häufig in Bücher oder Zeitungen vertieft. In Zukunft werde ich vor allem Artikel zu den Themen freiwilliges Engagement, Lernen und Kultur für die Jugendredaktion verfassen."

 

Weitere Mitglieder der Jugendredaktion sind: Charlotte Epple

Veröffentlicht: Do, 25/02/2016 - 15:03


Tweet Button: 


Info for young people in the western balkans

Hilfe oder Beratung von Experten

Frag uns!