Sie verwenden eine ältere Version des Microsoft Internet Explorer. Unsere Website ist auf Internet Explorer 9 oder neuere Versionen ausgelegt. Wenn Sie alle Funktionen optimal nutzen möchten, sollten Sie eine aktuelle Version herunterladen. Zur Website von Microsoft: http://www.microsoft.com

Europäisches Jugendportal

Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.


flag

Lernen

Paty Wingrove

Gilt mein Abschluss auch außerhalb meines Landes?

Es ist wichtig, dass du deinen Abschluss oder deine bisherige Studienlaufbahn in einem anderen Land anerkennen lassen sollst!

Europäisches System zur Anrechnung, Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen (ECTS)

Wenn du innerhalb Europas das Studienland wechselst, ist es für dich dank ECTS viel einfacher, dein Studium anerkennen zu lassen.

Für jeden erfolgreich absolvierten Kurs kannst du ECTS-Punkte beantragen:

  • Ein Punkt entspricht 25 bis 30 Arbeitsstunden;
  • 60 ECTS-Punkte entsprechen einem Hochschuljahr.

Die Hochschuleinrichtungen können jedoch selbst entscheiden, wie viele ECTS-Punkte sie für welche Kurse vergeben.

So funktioniert ECTS.

 

Bewertung/Anerkennung bereits absolvierter Kurse

Wenn für bereits absolvierte Kurse keine ECTS-Punkte vorgesehen sind, kannst du die Kurse möglicherweise anerkennen lassen. Dadurch erfährst du und auch die Universität, an der du studieren möchtest, wie sich deine bisher geleistete Studienarbeit zum Studienprogramm der Zieluni verhält.

Je nach Land beurteilt die Hochschule, das zuständige Bildungsministerium oder eine nationale akademische Anerkennungs- oder Informationseinrichtung deiner bisher geleistete Studienarbeit.

Weitere Informationen erhältst du bei den nationalen Informationsstellen in deinem Land oder dem Land, in dem du dein Studium fortsetzen möchtest.

Eine solche Stelle existiert in dem betreffenden Land nicht? Kontaktiere dann das Bildungsministerium.