You are here

flag

Veröffentlicht: 12/04/2013 12:53

Werden Sie Bogliasco-Stipendiat!

Wenn Sie einer kreativen Tätigkeit auf hohem Niveau oder einer wissenschaftlichen Forschungstätigkeit nachgehen, können Sie sich um ein Bogliasco-Stipendium bewerben. Machen Sie sich kundig, welche Voraussetzungen Sie für ein Stipendium für das Liguria Study Centre an der italienischen Riviera erfüllen müssen.

A picture

© fotolia.com - olly

Das Bogliasco Foundation’s Liguria Study Centre in der Nähe von Genua vergibt Stipendien für Studienaufenthalte an Künstler und Wissenschaftler unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, Geschlecht und Alter.

 

Wer kann sich bewerben?

Sie können sich bewerben, wenn Sie sowohl einer kreativen als auch einer wissenschaftlichen Tätigkeit in den Bereichen Archäologie, Architektur, Altphilologie, Tanz, Film oder Video, Geschichte, Landschaftsarchitektur, Literatur, Musik, Philosophie, Theater, visuelle Künste nachgehen. Sollten Sie jedoch größere Performances, insbesondere in den Bereichen, Tanz, Musik und Theater, planen, beachten Sie bitte, dass das Studienzentrum über keinen geeigneten Probenraum verfügt.

 

Wie bewirbt man sich?

Um ein Bogliasco-Stipendium beantragen zu können, müssen Sie Ihrem Alter und Ihrer Erfahrung entsprechende herausragende Leistungen in Ihrem Fachbereich nachweisen. Außerdem sollten Sie eine Beschreibung der Projekte vorlegen, an denen Sie in Bogliasco zu arbeiten beabsichtigen. Es sei darauf hingewiesen, das Bogliasco-Stipendien nicht an Studierende vergeben werden, die noch keinen Hochschulabschluss besitzen.

Ihre Bewerbung können Sie in englischer, französischer, deutscher, italienischer oder spanischer Sprache einreichen. Informieren Sie sich auf den Bogliasco-Webseiten, welche Unterlagen erforderlich sind und wie das Bewerbungsverfahren im Einzelnen abläuft.

 

Fristen

Die Stipendien laufen in der Regel von September bis Dezember (Herbst-/Winter-Semester). In diesem Fall muss der Antrag im Januar gestellt werden. Für ein Stipendium von Februar bis Mai (Winter-/Frühjahrs-Semester) ist der Antrag im April zu stellen. Besuchen Sie die Bogliasco-Internetpräsenz, um die diesjährigen Termine in Erfahrung zu bringen.

 

Die Bogliasco-Stiftung hat seit ihrer Gründung im Jahr 1996 bereits fast 700 Stipendiaten aus 40 Ländern aufgenommen. Die Stiftung vergibt jedes Jahr etwa 50 Stipendien, deren Dauer in der Regel 30/31 bis 33/34 Tage beträgt.