Sie verwenden eine ältere Version des Microsoft Internet Explorer. Unsere Website ist auf Internet Explorer 9 oder neuere Versionen ausgelegt. Wenn Sie alle Funktionen optimal nutzen möchten, sollten Sie eine aktuelle Version herunterladen. Zur Website von Microsoft: http://www.microsoft.com

Europäisches Jugendportal

Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.


flag

Sichere Welt

A picture
© UNICEF

UNICEF – jedes Kind zählt

Seit fast 70 Jahren setzt sich UNICEF für die Rechte und das Wohlergehen von Kindern ein. Die Organisation ist in mehr als 190 Ländern in der ganzen Welt vertreten.

Wie arbeitet UNICEF?

UNICEF (Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen) engagiert sich für die Durchsetzung des Übereinkommens über die Rechte des Kindes und kämpft gegen Diskriminierung, insbesondere für die Gleichstellung von Mädchen und Frauen.

Gemeinsam mit anderen will UNICEF verhindern, dass Armut, Gewalt, Krankheit und Diskriminierung die Entwicklung von Kindern behindern. Die Organisation fördert die Ausbildung von Mädchen und versucht, die Ausbreitung von HIV/Aids unter jungen Menschen einzudämmen.

UNICEF hilft Kindern in Not und Gefahr. Die Organisation handelt nach der Überzeugung, dass kein Kind Gewalt, Missbrauch oder Ausbeutung ausgesetzt sein sollte.

Einer der Schwerpunkte der aktuellen Arbeit von UNICEF ist die Bekämpfung des Kinderhandels. Der Schauspieler Jackie Chan traf in diesem Zusammenhang als UNICEF-Botschafter Kinder in Myanmar, die verschleppt worden waren und nun Hilfe bei der Verarbeitung dieser Erlebnisse erhalten.

„Kinder stehen nicht zum Verkauf. Im Namen aller Kinder dieser Welt müssen wir hart an der Ausrottung dieser zerstörerischen und kriminellen Machenschaften arbeiten. Es ist sehr wichtig, dass junge Menschen wissen, wie sie sich schützen können. Das können ganz einfache Dinge sein: Wissen, dass man nicht jedem trauen darf, der einem einen Traumjob in einem anderen Land verspricht, niemals allein an einen unbekannten Ort gehen, den Namen seiner Eltern und seinen eigenen Namen und sein Alter kennen, in der Lage sein, zu erklären, wo man lebt. Das Alles hilft dabei, Kinder vor Menschenhändlern zu schützen.“

 

 

Hier erfahren Sie, was UNICEF in Ihrem Land unternimmt. Sie können sich auch direkt an UNICEF in Ihrem Land wenden.

 

Wie kann ich mich einbringen?

Auf der UNICEF-Website Voices of Youth können Sie nachlesen, wie andere junge Menschen sich engagieren, sowie mehr über die Probleme junger Menschen erfahren und an Diskussionen teilnehmen.

Möchten Sie noch mehr tun? Sie können sich auch als Freiwillige/-r bewerben oder ein Praktikum machen.

 

UNICEF wurde am 11. Dezember 1946 von den Vereinten Nationen gegründet, um Kindern in Not in den vom Zweiten Weltkrieg zerstörten Ländern zu helfen.