Sie verwenden eine ältere Version des Microsoft Internet Explorer. Unsere Website ist auf Internet Explorer 9 oder neuere Versionen ausgelegt. Wenn Sie alle Funktionen optimal nutzen möchten, sollten Sie eine aktuelle Version herunterladen. Zur Website von Microsoft: http://www.microsoft.com

Europäisches Jugendportal

Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.


flag

Kunst und Unterhaltung

A picture
© shutterstock.com - Diego Cervo

„STEP beyond“ – Über den Tellerrand hinausschauen mit der Europäischen Kulturstiftung

Mit den von der Europäischen Kulturstiftung (ECF) gewährten „STEP-beyond“-Reisezuschüssen werden junge Künstler und Kulturschaffende unterstützt, die Neues entdecken und Gedanken, Fertigkeiten und Inspirationen innerhalb Europas wie auch mit Nachbarländern auszutauschen wollen. Interessant für Sie?

Die Europäische Kulturstiftung fördert Projekte, die sich an drei Hauptgrundsätzen ausrichten: Kompetenzaufbau durch Kunst und Kultur, Verbindung von Wissensquellen und Verknüpfung von Kulturpolitik und kultureller Praxis.

 

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Künstler oder Kulturschaffende, die das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und aus einem europäischen Land oder einem Nachbarland kommen. Die Europäische Kulturstiftung unterstützt alle Formen künstlerischen und kulturellen Ausdrucks: Musik, visuelle Künste, Theater, Tanz, Dokumentation, Multimedia, Fotografie, Design, Mode und Entwicklung kultureller Kapazitäten. Sollten Sie sich immer noch nicht sicher sein, versuchen Sie, mit Hilfe des ECF’s eligibility wizard herauszufinden, ob Sie sich bewerben sollten.

 

Fristen

Für das „STEP-beyond“-Programm gelten keine bestimmten Fristen, so dass Sie das ganze Jahr über eine Bewerbung einreichen können. Lesen Sie vorher den Leitfaden für Bewerber. Das Auswahlverfahren dauert in der Regel bis zu einen Monat, in Ferienzeiten mitunter auch länger.

 

Hintergrundinformationen

Seit 2003 wurde mit den „STEP-beyond“-Reisezuschüssen (STEP: „Supporting Travel for European Partnerships“ – „Reiseunterstützung für Europäische Partnerschaften“) die grenzüberschreitende Mobilität von Hunderten von Menschen innerhalb Europas unterstützt. Im Jahr 2011 hat die Europäische Kulturstiftung 261 Einzel-Reisezuschüsse (bei 845 Bewerbungen) in Höhe von jeweils 250 bis 700 EUR gewährt.