Avrupa Gençlik Portalı
Avrupa’daki gençler için bilgiler ve fırsatlar.

Was wollen Praktikanten?

Junge Frau hinter Schreibtisch
© shutterstock.com - Elena Elisseeva
Mindestlohn? Auslandserfahrung? Gutes Betriebsklima? Der Praktikantenspiegel zeigt, dass es Berufseinsteigern nicht unbedingt nur um die Kohle geht.

Der aktuelle Praktikantenspiegel zeigt, dass das Gehalt nicht der ausschlaggebende Faktor ist, wenn es um die Wahl eines Praktikums geht. Vielmehr geht es jungen Menschen darum, ist einer positiven Unternehmenskultur arbeiten zu können – das ist für 89 Prozent aller Praktikanten die wichtigste Entscheidungshilfe.

 

Laut der Umfrage sind auch mehr als die Hälfte der deutschen Praktikanten bereit, für ein Praktikum den Wohnort zu wechseln – unabhängig von der Höhe des Gehalts. Die Dauer  des Praktikums spielt hierbei aber eine wichtige Rolle: je länger das Praktikum dauert und je mehr Nutzen sich Praktikanten davon erhoffen, desto mobiler sind sie.

 

Ein Praktikum im Ausland absolvieren allerdings nur wenige: Sieben Prozent bereiten sich auf ihren Einstieg in das Berufsleben außerhalb Deutschlands vor. Obwohl ein Praktikantengehalt im Ausland mit durchschnittlich 944,25 Euro deutlich über dem aktuellen Gehalt in Deutschland von im Schnitt 748,25 Euro liegt.

 

Für den Praktikantenspiegel befragten die Unternehmensberatung Clevis sowie die Online-Jobbörse Absolventa Jobnet 7.500 Teilnehmer. Die Umfrage gibt zum Beispiel Auskunft darüber, wie die Vergütung in unterschiedlichen Branchen aussieht, wie es mit der Gesamtzufriedenheit mit dem Praktikumsarbeitgeber aussieht und welche Rolle Unternehmenskultur, das Teamklima, Feedback und Wertschätzung durch Vorgesetzte sowie die Aufgabenvielfalt spielen. Der Praktikantenspiegel wird seit 2010 jährlich deutschlandweit durchgeführt.

Yayınlanma: Pzt., 16/06/2014 - 15:21


Tweet Button: 

İlgili bağlantılar


Info for young people in the western balkans

Uzman yardımına veya tavsiyesine mi ihtiyacınız var?

Ask us!