Europäisches Jugendportal
Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.

Mit den Pool-Projekten während der Ausbildung ins Ausland

Jugendliche arbeiten zusammen an Computern
© fotolia.com - goodluz.jpg
Du steckst gerade mitten in deiner Ausbildung und möchtest einen Praxisaufenthalt im Ausland absolvieren? Dann sind die Pool-Projekte im Programm Erasmus+ ‪‎Mobilität‬ in der ‪Berufsbildung‬ genau das richtige für dich!

Denn diese ermöglichen Einzelpersonen eine Förderung aus EU-Mitteln zu erhalten. Verschiedene Einrichtungen der Berufsbildung (wie z.B. Unternehmen, berufsbildende Schulen, Kammern) haben ihre Mobilitätsprojekte so geplant, dass sie offen sind für Bewerberinnen und Bewerber aus dem ganzen Bundesgebiet (Pool).


Über eine „Pool-Projektsuche“ kannst du nach passenden Angeboten suchen - egal ob du bereits Ideen für einen Aufenthalt hast, oder einen Zuschuss für einen bereits gefundenen Praktikumsplatz im Ausland brauchst? Weitere Informationen bekommst du dann bei den Ansprechpartnern der einzelnen Projekte.

 

Mehr Informationen zum Programm gibt es auf der Seite der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung unter http://www.na-bibb.de/erasmus_berufsbildung.html.

 

Die Pool-Projekte gehörten bislang zum Programm LEONARDO DA VINCI im Programm für lebenslanges Lernen, seit 2014 ist der neue Programmname Erasmus+ Mobilität in der Berufsbildung.

Veröffentlicht: Fr, 21/11/2014 - 14:37


Tweet Button: 

New!


Info for young people in the western balkans

Hilfe oder Beratung von Experten

Frag uns!