Europäisches Jugendportal
Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.

Trainee-Programm: Junior Professionals in Delegation (JPD)

© shutterstock.com - Andresr
© shutterstock.com - Andresr
Interessierst du dich dafür, Erfahrungen in den weltweiten EU-Delegationen zu sammeln? Wenn du einen Master-Abschluss in einem passend Bereich hast, kannst du dich bis zum 30. Juni bewerben um in die Auswahlrunde zu kommen!

Das Traineeship

Der European External Action Service (EEAS) und die Europäische Kommission (EC) bieten hochqualifizierten Junior Professionals aus den EU-Mitgliedsstaaten ein bezahltes Traineeship an - beginnend im März 2016 -, das tiefe Einblicke in die Rollen und Aufgaben der EU Delegationen bei Umsetzung der EU-Außenpolitik bietet. Alle 18 Monate rufen EAD und EC dazu auf, sich zu bewerben.

 

Um dich zu bewerben solltest du:

  •      die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates haben
  •      mindestens einen Hochschulabschluss (entsprechend einem Master-Abschluss) in einem relevanten Tätigkeitsfeld der Delegationen haben
  •      ausgezeichnete Englisch- und/oder Französischkenntnisse haben
  •      weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  •      großes Interesse und Motivation zeigen, in einer Delegation zu arbeiten
  •     Berufserfahrung und weitere außerschulische Aktivitäten wie Freiwilligenarbeit oder Publikationen sind von Vorteil

 

Die Vorauswahl wird durch die EU-Mitgliedstaaten getroffen. Die finale Auswahl wird durch EEAS und EC getroffen.

 

Ablauf Traineeship

Die ausgewählten KandidatInnen bekommen ein bezahltes Traineeship für einen Zeitraum von neun Monaten angeboten, das für weitere neun Monate verlängert werden kann.

 

Für mehr Detail zu Bewerbungs und Auswahlverfahren klicke auf die Traineeship Webpage.

Veröffentlicht: Fr, 19/06/2015 - 16:45


Tweet Button: 

New!


Info for young people in the western balkans

Hilfe oder Beratung von Experten

Frag uns!