Sie verwenden eine ältere Version des Microsoft Internet Explorer. Unsere Website ist auf Internet Explorer 9 oder neuere Versionen ausgelegt. Wenn Sie alle Funktionen optimal nutzen möchten, sollten Sie eine aktuelle Version herunterladen. Zur Website von Microsoft: http://www.microsoft.com

Europäisches Jugendportal

Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.


flag

Deine Unterstützungsangebote

A picture
© shutterstock.com - Yuri Arcurs

Ungehindert leben mit einer Behinderung

80 Millionen Europäerinnen und Europäer leben mit einer Behinderung. Das sind rund 15 % der Gesamtbevölkerung. Trotz dieser großen Zahl fühlen sich viele dieser Menschen isoliert und haben Schwierigkeiten, sich in der EU ebenso frei zu bewegen wie andere.

Alle EU-Bürger haben das Recht, zum Leben, Arbeiten oder Studieren in ein anderes EU-Land zu ziehen. Menschen mit Behinderung stoßen dabei jedoch auf zusätzliche Hindernisse.

Ob nun beim Studium, bei der Arbeitssuche, auf Reisen, beim Einkaufen von Waren und Dienstleistungen oder einfach beim Zugang zu Informationen – überall können Schwierigkeiten auftreten.

 

Freizügigkeit

Das Europäische Behindertenforum hat eine Kampagne für ein barrierefreies Leben für Behinderte ins Leben gerufen. Hauptziel der Kampagne ist, andere – insbesondere Arbeitgeber und öffentliche Dienstleister – zum Umdenken zu bringen.

  • Mit dem europäischen Rechtsakt zur Barrierefreiheit wurden EU-weite Zugänglichkeitsanforderungen für Waren und Dienstleistungen eingeführt.
  • Der Europäische Mobilitätsausweis soll Menschen mit besonderen Bedürfnissen das Reisen in andere EU-Länder erleichtern. Dank dieses Ausweises erhalten sie unter denselben Bedingungen Zugang zu bestimmten Dienstleistungen wie Staatsangehörige dieses Landes mit Behinderungen.

 

Auch Sie können etwas tun!

  1. Laden Sie hier das Kampagnenmaterial herunter und werden Sie Botschafter für Barrierefreiheit.
  2. Drucken Sie Flyer aus und verteilen Sie sie in der Schule, in der Uni, am Arbeitsplatz oder an anderen Orten.