Sie verwenden eine ältere Version des Microsoft Internet Explorer. Unsere Website ist auf Internet Explorer 9 oder neuere Versionen ausgelegt. Wenn Sie alle Funktionen optimal nutzen möchten, sollten Sie eine aktuelle Version herunterladen. Zur Website von Microsoft: http://www.microsoft.com

Europäisches Jugendportal

Informationen und Chancen für junge Menschen in ganz Europa.


flag

Berufliche Bildung

© Bundesagentur für Arbeit
© Bundesagentur für Arbeit

Der Job meines Lebens

In Deutschland wird Bildung groß geschrieben. Für viele junge Menschen aus Europa ist eine Ausbildung hier daher die erste Wahl. Wie du einen Ausbildungsplatz bekommen kannst? Zum Beispiel über das Programm „The job of my life".

Bei der Berufsausbildung in Deutschland sitzt du nicht nur in der Schule und lernst. Du erhältst nämlich einen Ausbildungsvertrag in einem Betrieb und lernst dort ganz praxisnah, was du an Fach-Know-how für deine berufliche Zukunft brauchst. Diese duale Ausbildung dauert, je nach Beruf, zwischen zwei und dreieinhalb Jahren. Geld bekommst du natürlich auch dafür.

 

Das Förderprogramm "The Job of my Life", ein gemeinsames Projekt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und der Bundesagentur für Arbeit,  vermittelt dich in eine (duale) betriebliche Berufsausbildung in Deutschland. Das Angebot umfasst Sprachkurse, umfangreiche Beratung und Betreuung, ein Praktikum in einem Betrieb und finanzielle Unterstützung. Für „The Job of my Life“ kannst du mit jedem Schulabschluss starten.

 

Um Geld musst du dir keine Sorgen machen, denn über "The Job of my Life" bekommst du einen vorbereitenden Deutschkurs in deinem Heimatland bezahlt, einen Zuschuss zu deinen Reise- und Umzugskosten, einen Sprachkurs in Deutschland zur Vorbereitung auf dein Praktikum vergütet und erhältst zusätzlich zur Ausbildungsvergütung weitere finanzielle Unterstützung. Außerdem stehen dir immer Ansprechpartner bei beruflichen oder persönlichen Fragen zur Seite und vermitteln dir auch den Kontakt zu anderen aus deinem Land.