Navigationsleiste

Weiterempfehlen 
	Facebook
  
	Twitter
  
	Auf Google+ teilen
  
	linkedIn

Leistungen bei Arbeitslosigkeit

Letzter Stand : 24/02/2014

Sterbegeld

Einige Länder gewähren den Hinterbliebenen (Witwe, Witwer, eingetragener Lebenspartner, Kinder oder sonstige Verwandte) im Todesfall ein Sterbegeld (auch als Hinterbliebenenpauschale bezeichnet). Der Anspruch auf Sterbegeld hängt davon ab,

  • welchem nationalen Sozialversicherungssystem der/die Verstorbene angehörte und ob in diesem Land Sterbegeld gezahlt wird
  • welche Voraussetzungen für die Zahlung von Sterbegeld in diesem Land gelten und ob diese erfüllt sind.

Wo kann Sterbegeld beantragt werden?

Sterbegeld (soweit vorgesehen) sollten die Hinterbliebenen immer bei der Sozialversicherungsbehörde des Wohnsitzlandes, bei der der/die Verstorbene gemeldet war, beantragen.

Welches Land zahlt das Sterbegeld?

In der Regel gilt:

Wenn der/die Verstorbene nur von einem EU-Land eine Rente bezog, kommt dieses Land für das Sterbegeld auf.

  • Hat der/die Verstorbene von mehreren EU-Ländern Rente bezogen, wird das Sterbegeld von dem Land, in dem er/sie lebte (wenn er/sie von diesem Land eine Rente erhalten hat), oder von dem Land, in dem er/sie am längsten versichert war, gezahlt.

Auf jeden Fall sollte der Antrag immer bei der Sozialversicherungsbehörde des Wohnsitzlandes, bei der der/die Verstorbene gemeldet war, gestellt werden.

Fallbeispiel

Finden Sie heraus, welches Land für die Zahlung von Sterbegeld zuständig ist

Als Els und Jan aus den Niederlanden in den Ruhestand gehen, ziehen sie nach Italien. Nach dem Tod von Jan erfährt Els, dass sie in den Niederlanden Sterbegeld beantragen kann. Sie weiß jedoch nicht, wo sie den Antrag stellen ‏‎‎‏soll.

Els wendet sich an einen Berater für den europäischen Arbeitsmarkt. Dieser erklärt ihr, dass sie den Antrag bei der Krankenkasse in Italien stellen soll, bei der ihr Mann gemeldet war. Die italienische Krankenkasse leitet ihren Antrag dann an die niederländischen Behörden weiter.

Weitere Informationen zum Thema Sterbegeld für das jeweilige Land, das in Ihrem Fall für dessen Zahlung zuständig ist:

Sozialversicherungssysteme der einzelnen Länder

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Sie haben die gewünschten Informationen nicht gefunden? Haben Sie ein Problem, das Sie lösen möchten?

Footnote

In diesem Fall von den 27 EU-Ländern sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und der Schweiz

Retour au texte en cours.