Navigationsleiste

Weiterempfehlen 
	Facebook
  
	Twitter
  
	Auf Google+ teilen
  
	linkedIn

Fragen und Antworten – EU-Staatsangehörige

  • Ich bin Portugiese und mache im Sommer Urlaub in Zypern. Wird mein Führerschein an der Grenze als Ausweisdokument anerkannt?

    NEIN - Ein Führerschein ist kein gültiges Reisedokument. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

  • Ich bin Deutscher und plane eine Reise nach Großbritannien.  Da das Land kein Mitglied des Schengen-Raums ist: Kann ich mit meinem deutschen Personalausweis nach Großbritannien reisen, oder muss ich meinen Reisepass vorlegen?

    Als EU-Staatsangehöriger können Sie mit Ihrem offiziellen deutschen Personalausweis nach Großbritannien und in jedes andere EU-Land reisen.  Sie brauchen keinen Reisepass vorzulegen.

  • Unter welchen Umständen kann mir als EU-Bürger die Einreise in ein anderes EU-Land verwehrt werden?

    Die Einreise in ein anderes EU-Land kann Ihnen verwehrt werden, wenn Sie als ernsthafte Bedrohung für die öffentliche Ordnung, Sicherheit oder Gesundheit angesehen werden.  Diese Entscheidung ist zu begründen, und Sie müssen über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten informiert werden.

  • Was kann ich tun, wenn mir die Einreise in ein anderes EU-Land an der Grenze verwehrt wird?

    Wenn Ihnen die Einreise in ein anderes EU-Land verwehrt wird,sollten Sie die Botschaft bzw. das Konsulat Ihres Herkunftslandes in dem Land kontaktieren, in das Sie einreisen möchten.

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Sie haben die gewünschten Informationen nicht gefunden? Haben Sie ein Problem, das Sie lösen möchten?

Beratung über Ihre Rechte in der EU

Klicken Sie hier, um Probleme mit einer Behörde zu melden