Navigationsleiste

Weiterempfehlen 
	Facebook
  
	Twitter
  
	Auf Google+ teilen
  
	linkedIn

Einkaufen

Letzter Stand : 14/03/2014

Nachbesserungen, Ersatzlieferungen und Erstattungen

Ab dem 13. Juni 2014 gelten in der EU neue Verbraucherschutzvorschriften. Informieren Sie sich über Ihre neuen Rechte English und weitere Änderungen!

Verlangen Sie, was Sie bestellt haben

  • Verlangen Sie, was Sie bestellt haben Wenn ein Artikel, den Sie in der EU gekauft haben, nicht so aussieht oder nicht so funktioniert, wie er angeboten wurde, muss der Verkäufer den Artikel kostenlos nachbessern oder ersetzen oder Ihnen die Kosten erstatten.
  • Ab dem Zeitpunkt des Kaufes oder der Lieferung gilt eine Zwei-Jahres-Garantie.
  • Wenn Sie Waren oder Dienstleistungen per Post, Telefon, Fax oder im Internet bei einem in der EU ansässigen gewerblichen Händler kaufen, können Sie gegenüber dem Verkäufer dasselbe Recht auf Nachbesserung, Ersatzlieferung oder Erstattung geltend machen wie beim Kauf in einem Laden.
  • Bei geringfügigen Mängeln, etwa einem Kratzer auf der CD-Hülle, haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung.
Brauchen Sie weitere Hilfe?

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Sie haben die gewünschten Informationen nicht gefunden? Haben Sie ein Problem, das Sie lösen möchten?

Footnote

In diesem Fall die 27 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen

Retour au texte en cours.