Navigationsleiste

Weiterempfehlen 
	Facebook
  
	Twitter
  
	Auf Google+ teilen
  
	linkedIn

Leben im Ausland

Wenn Sie sich als EU-Staatsbürger/-in in einem anderen EU-Land niederlassen möchten, sollten Sie auf unterschiedliche Sozialversicherungs- und Gesundheitsfürsorgesysteme vorbereitet sein.

Was Sie tun müssen, hängt ab von Ihrer persönlichen Situation, der Dauer Ihres Aufenthalts und den Bedingungen Ihrer derzeitigen Krankenversicherung. Vergewissern Sie sich vor einem Umzug ins Ausland, dass Sie sich über Ihren Fall im Klaren sind.

Erfahren Sie mehr:

Footnote

In diesem Fall die 28 EU-Länder sowie Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz

Retour au texte en cours.