Gibt es Unterrichtsmaterial, das Sie besonders gerne verwenden? Dann erzählen Sie uns etwas darüber!

Unterrichtsmaterial
einreichen

Bestellen

Sie können die Publikationen auf dieser Website selbst herunterladen und ausdrucken.

Ein Original: Sie können pro Publikation ein Original über den EU Bookshop bestellen. Die meisten Publikationen sind kostenfrei erhältlich.

Weitere Exemplare: Wenn Sie weitere Exemplare bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an Europe Direct.

Leitfaden

< Einsendeformular

The Teachers’ Corner is an online one-stop resource for a wide range of teaching material about the European Union, its policies and activities.

Jeder kann auf der Seite „Die EU für Lehrer/innen“ Links zu Unterrichtsmaterial einstellen, seien es Print-Publikationen, Websites, Poster, Unterrichtsmodule oder Sonstiges. Material, das Sie einsenden, muss allerdings bestimmten Kriterien entsprechen:

  1. Es muss sich auf die Europäische Union beziehen – entweder auf die EU selbst oder auf einzelne Politikfelder (z.B. Umwelt, Handel, Verbraucherschutz, EU-Erweiterung, eGovernment, Energie, Sicherheit des Straßenverkehrs und vieles mehr).
  2. Es muss ausdrücklich für junge Menschen entwickelt worden sein.
  3. Es muss allen Nutzern kostenlos zur Verfügung stehen.
  4. Es darf keine kommerziellen oder politischen Interessen verfolgen.
  5. Es muss lizenzfrei nutzbar sein (Copyright) oder eine CC-Lizenz (Creative Commons) haben.
  6. Es muss fehlerfrei, sorgfältig zusammengestellt und aktuell sein und für Lehrer und Lehrerinnen zur Verfügung stehen
  7. Es darf noch nicht auf der Seite „EU für Lehrer/innen“ veröffentlicht sein.

Unterrichtsmaterial, das nicht all diesen Kriterien entspricht, wird nicht auf der Seite „Die EU für Lehrer/innen“ veröffentlicht.

Vor einer Aufnahme in das Portal wird der pädagogische Wert aller Materialien geprüft. Von den folgenden Punkten sollten daher möglichst viele auf Ihr Material zutreffen:

  1. Inhaltliche Richtigkeit und Genauigkeit
    • Ist der Inhalt richtig, genau und aktuell? Ein Beispiel: Stimmen die Namen der Kommissare? (Seit 2010 gibt es eine neue Kommission, die Namen der Generaldirektionen haben sich geändert, die Liste der Kandidatenländer ist länger geworden.)
    • Der Inhalt muss fehlerfrei und so dargestellt sein, dass die Tatsachen nicht verfälscht oder wichtige Informationen ausgelassen werden und der Leser getäuscht wird.
  2. Attraktivität:
    • Das Unterrichtsmaterial muss für die Schüler interessant sein. Dabei können unterschiedliche visuelle Elemente wie Animationen genutzt werden, um Vorstellungen zu erläutern (das Material kann zum Beispiel auch nur wenig oder gar keinen Text und stattdessen Animationen oder Simulationen enthalten, die keiner Erläuterung bedürfen. Es kann auch so gestaltet werden, dass es nur wenige Text-Felder enthält und zahlreiche Icons, Buttons wie Start, Stopp usw.).
    • Die Nutzer müssen in der Lage sein, das beabsichtigte Lernziel oder Lernthema zu erkennen.
    • Das ideale Unterrichtsmaterial sollte Lehrern und Schülern die Möglichkeit bieten, aus verschiedenen Elementen zu wählen: Multimedia, interaktive Elemente, Comics, Spiele, die zum Mitmachen auffordern.
    • Nutzt das Unterrichtsmaterial innovative Wege, um Schülern die Europäische Union nahezubringen?
  3. Verwendbarkeit:
    • Kann das Unterrichtsmaterial leicht in eine Lernumgebung integriert werden (z.B. Klassenzimmer, Gruppenarbeit usw.)?
  4. Wiederverwendbarkeit:
    • Kann das Unterrichtsmaterial in einem anderen Zusammenhang (oder für andere Themen) verwendet werden?
    • Kann es für unterschiedliche Bildungsstufen oder Altersgruppen genutzt werden?
    • Kann es problemlos mit anderem Material kombiniert werden?
  5. Zugänglichkeit:
    • Ist das Unterrichtsmaterial für unterschiedliche Lernsituationen zugänglich? Und zwar sowohl, was technische Standards als auch Schüler mit Behinderungen anbetrifft?
    • Erfordert das Material eine spezielle Software, Plug-ins oder sonstige Downloads?
    • Die Texte müssen lesbar sein, die Graphiken und Tabellen mit Text versehen sein, ohne dass sie mit Informationen überfrachtet sind. Die Texte sollten klar und knapp geschrieben und fehlerfrei sein. Die Farben, Hintergrundmusik und sonstige dekorative Elemente sollten ästhetisch ansprechend sein und nicht von den Lernzielen ablenken.
    • Das Material sollte den W3C Web Content Accessibility Leitfaden Level Double A minimum entsprechen.

Wir sind nicht an Unterrichtsmaterial interessiert:

  • dessen Inhalt ungenau ist
  • bei dem der Inhalt verfälscht dargestellt wird und Auslassungen enthält
  • bei dem die Lernziele nicht leicht erkennbar oder nicht für die beabsichtigte Gruppe geeignet sind
  • bei dem die Aktivitäten zu einfach oder zu schwierig für die Zielgruppe sind
  • bei dem nur statischer Text und Bilder vorkommen (das Material sollte auf jeden Fall interaktive Elemente enthalten)
  • bei dem der Inhalt nur von einer kleinen Gruppe mit Spezialwissen genutzt werden kann.

< Einsendeformular

Letzte Aktualisierung: 27/07/2014
Rechtlicher Hinweis | Index | Über EUROPA | Fragen und Antworten | Suche | Kontakt | Seitenanfang