Druckversion | Rechtlicher Hinweis | Was gibt's Neues? | Suche | Kontakt | Index | Glossar | Über diese Site
Eine Verfassung für Europa Sprachwahl überspringen und direkt auf Vertragsliste zugreifen (Zugangstaste=1)
EUROPA > Zusammenfassungen der Gesetzgebung > Eine Verfassung für Europa

DAS EUROPÄISCHE AUFBAUWERK IM SPIEGEL SEINER VERTRÄGE >

Eine Verfassung für Europa

Die in diesem Leitfaden enthaltenen Themenblätter sollen die wichtigsten im neuen Verfassungsvertrag vorgesehenen Änderungen kurz zusammenfassen und möglichst klar verständlich darstellen. Sie dienen einzig und allein der Bürgerinformation.

Diese Themenblätter haben für die Europäische Kommission keinerlei Rechtsverbindlichkeit; sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen keine Auslegung der Verfassungstexte dar.

Auf jedem Blatt finden Sie Links, die zum Leitfaden für den Vertrag von Nizza, zu den Vorschlägen des Europäischen Konvents und zu den Arbeiten der Regierungskonferenz 2003/2004 führen.

Außerdem finden Sie Links, die Ihnen den Zugang zu Themenblättern über die folgenden Verträge bieten: EGKS, EWG, Euratom, Einheitliche Europäische Akte, Maastricht und Amsterdam.



Die Gründungsprinzipien der Union


Die Organe der Union


Die Beschlussfassungsverfahren der Union


Die Politikbereiche der Union




Diese Themenblätter haben für die Europäische Kommission keinerlei Rechtsverbindlichkeit; sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen keine Auslegung des Verfassungstexts dar.


Druckversion | Rechtlicher Hinweis | Was gibt's Neues? | Suche | Kontakt | Index | Glossar | Über diese Site | Seitenanfang