Navigation path

Left navigation

Additional tools

Other available languages: EN FR

Europäische Kommission - EUROSTAT

Drittes Quartal 2015 gegenüber dem zweiten Quartal 2015 - Öffentlicher Schuldenstand im Euroraum auf 91,6% des BIP gesunken - Rückgang auf 86,0% des BIP in der EU28

Brüssel, 22. Januar 2016

Am Ende des dritten Quartals 2015 belief sich der öffentliche Schuldenstand im Verhältnis zum BIP (Verschuldungsquote) im Euroraum (ER19) auf 91,6%, gegenüber 92,3% am Ende des zweiten Quartals 2015. In der EU28 sank die Quote von 87,7% auf 86,0%. Dieser Rückgang des öffentlichen Schuldenstandes der EU28 im Verhältnis zum BIP ergibt sich aufgrund von Wechselkursschwankungen von Mitgliedstaaten, die nicht zum Euroraum gehören, gegenüber dem Euro. Verglichen mit dem dritten Quartal 2014 verringerte sich der öffentliche Schuldenstand im Verhältnis zum BIP im Euroraum (von 92,3% auf 91,6%) und in der EU28 (von 86,9% auf 86,0%).

Vollständiger Text auf der EUROSTAT Webseite abrufbar

STAT/16/142


Side Bar