Navigation path

Left navigation

Additional tools

Other available languages: EN FR HR

Europäische Kommission

Pressemitteilung

Brüssel, 21. Juni 2013

Erster Leiter der neuen Vertretung der Europäischen Kommission in Kroatien ernannt

Die Europäische Kommission hat seine Exzellenz Herrn Botschafter Branko Baričević zum ersten Leiter ihrer neuen Vertretung in der Republik Kroatien ernannt. Er tritt sein Amt am 1. Juli 2013 an.

Zum 1. Juli 2013 tritt die Republik Kroatien der Europäischen Union als 28. Mitgliedstaat bei. Daher schließt die derzeitige Delegation der Europäischen Union am 1. Juli ihre Türen. An ihrer Stelle wird eine Vertretung der Kommission eröffnet. In der neuen Vertretung werden neben dem Leiter Branko Baričević 18 Personen beschäftigt sein.

Branko Baričević ist Karrierediplomat und leitete seit 2005 die Mission der Republik Kroatien bei der Europäischen Union in Brüssel. Zuvor war er in verschiedenen diplomatischen Vertretungen Kroatiens (in den USA, Zypern und Portugal) tätig. Vor seiner Diplomatenlaufbahn war Branko Baričević Arzt, nachdem er in Zagreb, New York und München studiert hatte.

Für seine neue Aufgabe kann Branko Baričević auf seine Zusammenarbeit mit den Europäischen Institutionen bei den Verhandlungen über den EU-Beitritt Kroatiens zurückgreifen. Außerdem verfügt er über umfangreiche Erfahrung in Kommunikationsfragen im Zusammenhang mit EU-Integration, EU-Politik und EU-Institutionen.

Hintergrund

Die Kommission unterhält Vertretungen in allen 27 (bald 28) Mitgliedstaaten sowie Regionalbüros in Barcelona, Belfast, Bonn, Cardiff, Edinburgh, Marseille, Mailand, München und Wrocław (Breslau). Diese Büros informieren Medien und Öffentlichkeit über die EU-Politik und berichten der Kommission über wichtige Entwicklungen im Land. Für die Vertretungen ist Kommissionsvizepräsidentin Viviane Reding zuständig.

Weitere Informationen

Homepage von Kommissionsvizepräsidentin und Justizkommissarin Viviane Reding:

http://ec.europa.eu/reding

MEMO/13/593 detailing the institutional implications of Croatian accession

Contacts :

Mina Andreeva (+32 2 299 13 82)

Natasha Bertaud (+32 2 296 74 56)


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website