Navigation path

Left navigation

Additional tools

Europäische Kommission ernennt neuen Leiter für Vertretung in Edinburgh

European Commission - IP/12/878   01/08/2012

Other available languages: EN FR

Europäische Kommission

Pressemitteilung

Brüssel, 1. August 2012

Europäische Kommission ernennt neuen Leiter für Vertretung in Edinburgh

Am 1. August 2012 übernimmt Graham Blythe die Leitung der Vertretung der Europäischen Kommission in Edinburgh.

Blythe begann seine Laufbahn bei der Europäischen Kommission im Jahr 1993 und ist seit 2008 in der Generaldirektion Kommunikation tätig, wo er insbesondere mit der Koordinierung der Vertretungen der Europäischen Kommission in den 27 EU-Mitgliedstaaten befasst war. 2008 war er als Stellvertretender Referatsleiter und Referatsleiter m.d.W.d.G.b. für Frankreich und Slowenien zuständig, während diese beiden Länder die Ratspräsidentschaft inne hatten. Blythe zeichnete außerdem für die Zusammenarbeit mit den Vertretungen der Kommission in Estland, Griechenland, Luxemburg, Polen und im Vereinigten Königreich verantwortlich. 2011 unterstützte er die Eröffnung des Regionalbüros der Kommission in Breslau (Polen) und war zuletzt mit der strategischen Planung für die Zusammenarbeit mit den Medien und dem Sprecherdienst der Europäischen Kommission befasst. Darüber hinaus war er bei der Vertretung in Irland und in der Generaldirektion Forschung tätig. Vor seinem Eintritt in die Kommission arbeitete Blythe an den Universitäten Bristol und Bradford. Er ist Absolvent der Universität Aberdeen und absolvierte ein Postgraduiertenstudium in Leeds und Nizza. Nach dem Studium war er als Praktikant beim Wirtschafts- und Sozialausschuss und bei der Delegation der Europäischen Kommission bei den Vereinten Nationen in New York beschäftigt.

Blythe verfügt über reiche und vielfältige Erfahrungen, die dazu beitragen werden, dass die Vertretung der Kommission in Edinburgh eine Schlüsselrolle bei der Kommunikation mit den Bürgern und den Medien einnimmt und die Beziehungen zwischen der Europäischen Kommission und der schottischen Regierung und dem schottischen Parlament, den lokalen Behörden und sonstigen Akteuren gestärkt werden.

Hintergrund

Die Kommission unterhält Vertretungen in allen 27 EU-Mitgliedstaaten sowie Büros in Barcelona, Belfast, Bonn, Cardiff, Edinburgh, Marseille, Mailand, München und Breslau. Sie unterrichten die Medien und die Öffentlichkeit über die EU-Politik und berichten der Kommission über wichtige Entwicklungen im Land.

Weitere Informationen

Homepage von Vizepräsidentin und Justizkommissarin Viviane Reding:

http://ec.europa.eu/reding

Vertretungen der Europäischen Kommission

http://ec.europa.eu/represent_de.htm

Kontakt:

Mina Andreeva (+32 2 299 13 82)

Natasha Bertaud (+32 2 296 74 56)


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website