Navigation path

Left navigation

Additional tools

Other available languages: EN FR

Europäische Kommission – Pressemitteilung

Hohe Vertreterin/Vizepräsidentin Ashton eröffnet EU-Verbindungsbüro in Birma/Myanmar

Yangon, Birma/Myanmar, 28. April 2012 – Catherine Ashton, Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik/Vizepräsidentin der Kommission, hat heute in Anwesenheit von Daw Aung San Suu Kyi und des leitenden Ministers der Region Yangon, U Myint Swe, das Verbindungsbüro der Europäischen Union in Myanmar eröffnet. In ihrer Eröffnungsansprache unterstrich sie, die Einrichtung dieses Büros sei ein Zeichen für das Engagement der Europäischen Union für Birma/Myanmar und den laufenden Reformprozess.

„Ich hoffe, dass Sie unser Verbindungsbüro als Symbol der Europäischen Union, ihrer 27 Mitgliedstaaten und ihrer Institutionen betrachten werden, das für das Engagement der EU für dieses Land und den politischen Prozess steht, der nun in Gang gekommen ist.

Wie ich heute bereits sagte, hat sich dieses Land auf eine Reise begeben – eine Reise, die ihre Zeit brauchen wird. Die EU möchte diese Reise und die Menschen unterstützen, die sich auf den Weg begeben haben, um Veränderungen zu bewirken, die dieses Land zu einem Symbol nicht nur für die Region sondern für die ganze Welt machen werden.

Es ist mir daher eine große Freude, dass ich hier sein und mit denjenigen zusammentreffen darf, die an diesem Prozess mitwirken, wie Sie, Daw Suu, dies bereits seit vielen Jahren tun. Wir möchten diese Entwicklung in jeder Weise unterstützen und fördern.

Die Europäische Union wird Ihnen auf dieser Reise jederzeit als Freund und Helfer beiseite stehen und Programme fördern, die den Menschen in den Städten und auf dem Land, ganz besonders auch der ländlichen Bevölkerung, Hilfe bieten, und den politischen Prozess fördern.

Ich danke Ihnen, dass Sie heute gekommen sind. Mein Dank geht auch an das Team, das dieses Verbindungsbüro errichtet hat, und an all jene, die an dem Prozess, der dieses Land voranbringt, beteiligt sind. Wir wünschen Ihnen allen erdenklichen Erfolg und wir hoffen, dass wir Ihnen auf Ihrem Weg ein guter Freund und Verbündeter sein werden“, erklärte Catherine Ashton bei der Öffnung des Büros.

Leiter des EU-Verbindungsbüros in Myanmar ist Herr Andreas List.

Kontakt:

Michael Mann (+32 229-99780)

Maja Kocijancic (+32 229-86570)

Sebastien Brabant (+32 229-86433)


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website