Navigation path

Left navigation

Additional tools

Kommissionsvertretung in Brüssel unter neuer Leitung

European Commission - IP/12/202   01/03/2012

Other available languages: EN FR NL

Europäische Kommission – Pressemitteilung

Kommissionsvertretung in Brüssel unter neuer Leitung

Brüssel, 1. März 2012 - Heute tritt Herr Joseph Jamar sein Amt als Leiter der Vertretung in Brüssel an.

Herr Jamar leitet derzeit die Vertretung der Kommission in den Niederlanden. Seine berufliche Laufbahn stand ganz im Zeichen der Kommunikation, insbesondere der Verbesserung der Kommunikation mit den Bürgern. Er rief mehrere innovative Projekte ins Leben wie die „Europäische KMU-Woche“, die Netd@ys, die Initiative „Jugend in Bewegung” und die „European Job Days”. Joseph Jamar zeichnet auch verantwortlich für das Europäische Jahr des Lebenslangen Lernens (1996) und das Europäische Jahr der Mobilität der Arbeitnehmer (2006).

1994 trat er dauerhaft in den Dienst der Europäischen Kommission. Seitdem war er in den Generaldirektionen Bildung und Kultur, Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Forschung und von 2005 bis 2011 in der Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration tätig.

Zuvor hatte Joseph Jamar ein Studium der Rechtswissenschaften und der internationalen Beziehungen an der Katholischen Universität Löwen, dem Europakolleg Brügge und am Genfer Hochschulinstitut für internationale Studien absolviert. Er begann seine berufliche Laufbahn am Europakolleg, wo er zehn Jahre als Assistent des Rektors und des Studienleiters tätig war.

Von 1989 bis 1994 war Joseph Jamar in der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Coopers & Lybrand (heute PriceWaterhouseCoopers) für die Verwaltung des EIC-Netzwerks zuständig, das kleinen und mittleren Unternehmen die Teilnahme an EU-Programmen erleichtern soll.

Dank seines großen Erfahrungsschatzes wird Herr Jamar dazu beitragen, dass die Kommissionsvertretung in Brüssel eine Schlüsselrolle bei der Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Medien einnehmen wird und dass die Beziehungen zwischen der Europäischen Kommission, den nationalen und lokalen Behörden sowie den übrigen Akteuren intensiviert werden.

Hintergrund

Die Kommission unterhält Vertretungen in allen 27 EU-Mitgliedstaaten. Sie unterrichten die Medien und die Öffentlichkeit über die EU-Politik und berichten der Kommission über wichtige Entwicklungen im Land.

Weitere Informationen:

Homepage von EU-Justizkommissarin Viviane Reding, Vizepräsidentin der Kommission: http://ec.europa.eu/reding

Ansprechpartner:

Matthew Newman (+32 2 296 24 06)

Mina Andreeva (+32 2 299 13 82)


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website