Chemin de navigation

Left navigation

Additional tools

Autres langues disponibles: FR EN ES IT SV PT EL CS HU MT BG RO

Europäische Kommission

Pressemitteilung

Brüssel, den 15. Oktober 2012

20 junge Menschen im Alter von 20 Jahren in kreativem Wettbewerb für 20 Jahre Binnenmarkt ausgezeichnet

20 junge Menschen im Alter von 20 Jahren erhalten heute ihre Auszeichnung im Rahmen des kreativen Wettbewerbs „Generation 1992“, bei dem die jungen Menschen aus ganz Europa, die alle 1992, im Jahr der Geburtsstunde des Europäischen Binnenmarkts, geboren wurden, darlegen sollten, was dieser große offene Markt für sie bedeutet.

Vom 11. April bis zum 9. September hatte dieser Jahrgang 1992 Gelegenheit, seine Meinung zur Funktionsweise des Binnenmarkts mittels der Einreichung von Fotos, Videos, Artikeln, Illustrationen oder Smartphone-Apps in vier thematischen Bereichen kundzutun. Letztendlich haben 380 junge Leute aus allen 27 EU-Ländern am Wettbewerb teilgenommen.

Die 20 Projekt-Gewinner (vier Gewinner für jede der fünf Kategorien) werden bei der Eröffnung der Binnenmarkt-Woche heute in Brüssel im Europäischen Parlament anwesend sein. Kommissionsmitglied Michel Barnier und Toine Manders, Mitglied des Europäischen Parlaments, persönlich werden ihnen ihre Auszeichnungen im Rahmen einer Preisverleihungszeremonie übergeben. Für alle 20 Gewinner bedeutet dies auch, dass sie ein Praktikum in den europäischen Institutionen absolvieren können.

Bei den vier Wettbewerbskategorien handelte es sich um Folgende:

  • Bildung und Unionsbürgerschaft (insgesamt 43 % der eingereichten Projekte)

  • Beschäftigung und Unternehmergeist (17 %)

  • Kultur und Freizeit (27 %)

  • Verbraucher und Umwelt (13 %)

Die fünf Medien waren:

  • Video

  • Smartphone-Apps für Android, Apple, etc.

  • Artikel

  • Fotos

  • Illustrationen/ Comics.

Hintergrund

Der Europäische Binnenmarkt wird 20 Jahre alt: Er hat die Art und Weise, wie die Europäer leben, arbeiten, reisen, studieren und Handel treiben, völlig verändert. Unternehmen hat er neue Möglichkeiten geboten, sich zu entwickeln und auf dem Weltmarkt zu bestehen.

Die Binnenmarkt-Woche anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Binnenmarkts wird vom 15. bis zum 20. Oktober 2012 mit Veranstaltungen in Städten der 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union gefeiert. Daran teilnehmen werden europäische Unternehmen und Bürger sowie Mitglieder des Europäischen Parlaments, der Europäischen Kommission, des Rates und Vertreter der Mitgliedstaaten, die den Binnenmarkt feiern, aber auch über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Binnenmarkts nachdenken möchten. Auf der Eröffnungsveranstaltung heute in Brüssel werden Präsident José Manuel Durão Barroso, der italienische Regierungschef Mario Monti und das für Binnenmarkt und Dienstleistungen zuständige Kommissionsmitglied Michel Barnier sprechen.

Weitere Informationen

Zum Wettbewerb:

http://generation1992.eu

Zu den Gewinnern:

http://generation1992.eu/sites/default/files/G92_Winners.pdf

Webstreaming live von der Eröffnungsveranstaltung:

http://webcast.ec.europa.eu/eutv/portal/_v_fl_300_en/player/index_player.html?id=17165

Website der Binnenmarkt-Woche:

http://www.singlemarket20.eu/

Kontaktpersonen:

Stefaan De Rynck (+32 2 296 34 21)

Carmel Dunne (+32 2 299 88 94)

Audrey Augier (+32 2 297 16 07)


Side Bar

Mon compte

Gérez vos recherches et notifications par email


Aidez-nous à améliorer ce site