Navigation path

Left navigation

Additional tools

Other available languages: EN FR

Europäische Kommission – Pressemitteilung

Treffen zur Wirksamkeit der EU-Hilfe für Belarus

Brüssel, 7. Juli 2011 – Die Europäische Kommission und der Europäische Auswärtige Dienst veranstalten in Brüssel das erste Treffen der Partner für die Umsetzung der EU-Hilfe für Belarus.

Im Vorfeld des Treffens erklärte EU-Kommissar Štefan Füle: „Wir arbeiten eng mit unseren Durchführungspartnern zusammen, um die EU-Hilfe für Belarus wirksamer zu gestalten. Vorrangiges Ziel aller Beteiligten ist es, mittels der Zivilgesellschaft die breite Bevölkerung zu erreichen. Hierfür wollen wir den Menschen in diesen schwierigen Zeiten unsere Kompetenz und volle Unterstützung zusichern.“

Bei dem Treffen werden über 40 belarussische und nicht-belarussische Organisationen zusammenkommen, die derzeit EU-Hilfsprojekte in Belarus durchführen. Den Rahmen der Veranstaltung bildet die verstärkte Verpflichtung der EU, ihre Hilfe in Belarus wirksamer zu gestalten und allgemein die belarussische Bevölkerung besser zu unterstützen. Dies ist der erste Schritt zur Entwicklung eines speziell auf die Durchführungspartner zugeschnitten Forums, das das bereits existierende Verfahren zur besseren Koordinierung der Geber ergänzt.

Zusätzliche Informationen:

- EU-Hilfe für Belarus:

http://eeas.europa.eu/delegations/belarus/

- Beziehungen zwischen der EU und Belarus:

http://eeas.europa.eu/belarus/news/index_en.htm

- Europäische Nachbarschaftspolitik (ENP):

http://ec.europa.eu/world/enp/index_en.htm

- Östliche Partnerschaft:

http://ec.europa.eu/external_relations/eastern/index_en.htm

Kontakt:

Anca Paduraru +32 229‑66430


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website