Navigation path

Left navigation

Additional tools

Other available languages: EN FR ES NL IT FI EL ET HU BG

IP/10/606

Brüssel, 25. Mai 2010

Endlich Ihr eigener Chef! Die You-Tube-Generation sagt Ihnen, wie es geht

Mit dem Europäischen Preis für das beste Video zur Förderung der unternehmerischen Initiative sollen Filmliebhaber ermutigt werden, ihre Kreativität und ihr Können unter Beweis zu stellen und ein kurzes Video zum Thema Unternehmertum zu drehen. Kreative Menschen sind aufgefordert worden, in Bildern darzustellen, was es bedeutet, Unternehmer zu sein und wie Leute ermutigt werden können, Unternehmer zu werden und so einen erfüllenden und befriedigenden Berufsweg einzuschlagen. Die Gewinner des Europäischen Preises 2010 für das beste Video zur Förderung der unternehmerischen Initiative erhielten ihren Preis aus den Händen von Vizepräsident Antonio Tajani im Rahmen eines Festakts im Kulturzentrum Wolubilis in Brüssel. Dieser Wettbewerb, der bereits zum zweiten Mal von der Generaldirektion Unternehmen und Industrie veranstaltet wurde, ist Teil der europäischen KMU-Woche, einer Kampagne der Europäischen Kommission zur Förderung des Unternehmertums (siehe IP 10/605).

Die Preise wurden in drei Kategorien vergeben:

Unternehmertum – der Weg in die Zukunft

Maria Palavamäki aus Finnland gewann den ersten Preis mit ihrem Video „Matti“: ein Angestellter mit einem langweiligen Job, der für sein Hobby, Flugzeugmodelle, lebt, wird durch die Gründung seiner eigenen Firma für Flugmodellbau zu einem neuen Menschen.

1 Maria Palavamäki, Finnland, Video: Matti

2 Brinja Schmidt, Deutschland, Video: Ein Schweinchen sucht sein Glück

3 Sandra Vaher, Estland, Video : Free Apples

Unternehmertum – Eine andere Art zu leben

Der erste Preis ging an Mara Kapota aus Griechenland für ihr Video „Entrepreneurship a Different Taste of Life“. Ein kleines Mädchen verwandelt innerhalb von zwei Minuten das Abendessen der Familie, indem es aus den traditionellen Zutaten für eine südeuropäische Mahlzeit (Tomaten, Feta, Knoblauch, Käse usw.) ein Festmahl zaubert und es mit musikalischer Untermalung und einem charmanten Lächeln serviert.

1 Mara Kapota, Griechenland, Video: A different taste of life

2 Jelena Cupac, Serbien, Video: Seize the day

3 Robbert Weijers, Niederlande, Video: The Marionette

Unternehmertum – Herausforderungen und Belohnungen

Georgi Georgiev aus Bulgarien bekam den ersten Preis für das Video „My dream, my business“. Er zeigt einen jungen Mann, der entschlossen ist, seinen Traum zu verwirklichen: im Laufe der Jahreszeiten sät er ein Samenkorn, hegt und pflegt die Pflanze und erntet schlussendlich die Blumen, das Ganze untermalt von der genialen Musik Vivaldis.

1 Georgi Georgiev, Bulgarien, Video: My dream, my business

2 Alexandre Lemoine Courx, Frankreich, Video: L´Esprit d'entreprise c'est l'affaire de tous

3 Dr Umberto Rinaldo, Italien, Video: L'idea di Luca

Sonderpreis für die Kategorie „Unter 25 Jahre“

Márton Medveczky aus Ungarn mit dem Video „The fruit of work“, Uku Jõgi aus Estland mit dem Video „UKU“, sowie Andrew Jolly und Kyle Webster aus dem Vereinigten Königreich mit dem Video „Chog-zoo“ erhielten die Preise für die Teilnehmer unter 25 Jahren. Die drei Videos – Zeichentrickfilme, Film - zeigen auf unterschiedliche und lustige Weise, wie wichtig Fachkenntnisse und Kreativität sind, um als Unternehmer Erfolg zu haben: „Manchmal brauchen wir mehr als nur einen Anstoß, um unsere Ziele zu erreichen, doch große Herausforderungen können zu großen Erfolgen führen“.

1 Márton Medveczky Ungarn Video: The fruit of work

2 Uku Jõgi, Estland, Video: Uku (Heureka)

3 Andrew Jolly und Kyle Webster, Vereinigtes Königreich, Video: Chog-zoo

Die drei Gewinner-Videos in jeder der drei Kategorien werden mit Preisen von je 3 333 EUR, 2 222 EUR und 1 111 EUR belohnt. Die Gewinner der Kategorie „unter 25 Jahre“ erhalten einen Sonderpreis von 555 EUR.

Weniger als die Hälfte aller Europäer hat schon einmal daran gedacht, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Dabei ist unternehmerische Initiative der Schlüssel zu Wachstum und Arbeitsplätzen: KMU schaffen 80 % der neuen Arbeitsplätze in Europa.

Alle Videos sind auf folgender Website zu finden:

http://ec.europa.eu/enterprise/policies/entrepreneurship/video-award/


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website