Navigation path

Left navigation

Additional tools

EU und USA unterzeichnen neues Abkommen über die Energieeffizienz von Bürogeräten

European Commission - IP/06/1884   21/12/2006

Other available languages: EN FR

IP/06/1884

Brüssel, 21. Dezember 2006

EU und USA unterzeichnen neues Abkommen über die Energieeffizienz von Bürogeräten

Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten haben ein neues Abkommen über die Fortführung des ENERGY-STAR-Programms für einen Zeitraum von fünf Jahren unterzeichnet. Gegenstand des Abkommens ist die Festlegung innovativer und anspruchsvoller Energieffizienzkriterien für Computer, Kopierer, Drucker und Monitore. Davon erhofft man sich in der EU Stromeinsparungen in einer Größenordnung von 30 TWh (was etwa dem Stromverbrauch eines Landes wie Ungarn entspricht) in den nächsten drei Jahren. ENERGY STAR ist Teil der von der Kommission verfolgten Strategie, die abzielt auf ein besseres Management der Energienachfrage, auf eine höhere Energieversorgungssicherheit und auf die Eindämmung des Klimawandels.

„Ich bin hocherfreut, dass wir weiterhin gemeinsam mit unseren amerikanischen Partnern auf eine höhere Energieeffizienz von Bürogeräten hinarbeiten. Damit werden wir auch der von uns eingegangenen Verpflichtung gerecht, die internationale Zusammenarbeit im Bereich der Energieeffizienz von weltweit gehandelten Gütern zu verstärken. Das neue Abkommen wird erhebliche Energieeinsparungen bringen, was sowohl den Verbrauchern als auch der Umwelt zugute kommen wird“, erklärte Energiekommissar Andris Piebalgs.

Das neue Abkommen wurde gestern vom finnischen EU-Ratsvorsitz und vom US-Umweltbundesamt (Environmental Protection Agency) in Washington unterzeichnet. Die EU-Mitgliedstaaten begrüßten die Initiative, denn das Programm liefert ihnen unter anderem wertvolle Daten über die Effizienz von Bürogeräten, die sie dann auch bei der Vergabe öffentlicher Aufträge zugrunde legen können.

Die Verbesserung der Energieeffizienz elektrischer Geräte ist eine der Prioritäten des von der Kommission unlängst vorgelegten Aktionsplans für Energieeffizienz. Die Umsetzung des ENERGY-STAR-Programms in der EU wird den im ersten Programmzeitraum (ab 2001) gewonnenen Erfahrungen Rechnung tragen. Durch die Kennzeichnung von Geräten, die den festgelegten Energieeffizienzkriterien entsprechen, soll das Programm Einkäufer und Verbraucher dazu ermutigen und darin unterstützen, Strom sparende Produkte zu kaufen. Ferner bietet es Orientierungshilfen, wie man durch den richtigen Gebrauch der Geräte Energie und Geld sparen kann.
Weitere Informationen über das Programm finden Sie auf folgender Website:
http://www.eu-energystar.org/


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website