Navigation path

Left navigation

Additional tools

Vorlage von Abschlüssen: EU-Regelungsausschuss für Rechnungslegung unterstützt Kommissions-vorschlag zur Übernahme der “IAS 39 Fair Value-Option”

European Commission - IP/05/884   08/07/2005

Other available languages: EN FR

IP/05/884

Brüssel, den 8. Juli 2005

Vorlage von Abschlüssen: EU-Regelungsausschuss für Rechnungslegung unterstützt Kommissions-vorschlag zur Übernahme der “IAS 39 Fair Value-Option”

In seiner Sitzung vom 8. Juli 2005 einigte sich der EU-Regelungsausschuss für Rechnungslegung (“Accounting Regulatory Committee”/ ARC), der die Europäische Kommission hinsichtlich der Übernahme einzelner “International Financial Reporting Standards” (IFRS) zwecks Verwendung in der Europäischen Union berät, einstimmig darauf, die Übernahme einer geänderten Fassung von IAS 39 zu empfehlen, der die “Fair Value-Option” (FVO) betrifft und zuvor ausgeklammert wurde. Sofern das Europäische Parlament keinerlei Bedenken erhebt, wird die Kommission diesen geänderten Standard deshalb so bald wie möglich übernehmen. Diese Übernahme erfolgt rückwirkend zum 1. Januar 2005, so dass die Gesellschaften den geänderten Standard bereits auf ihre Abschlüsse für 2005 anwenden können.

Das für Binnenmarkt und Dienstleistungen zuständige Kommissionsmitglied Charlie McCreevy meinte hierzu: “Ich begrüße die positive heutige Entscheidung der Mitgliedstaaten im Regelungsausschuss für Rechnungslegung. Die Ausnahme der Fair Value-Option war stets ein Sonderfall und nur als vorübergehend gedacht. Die Kommission weiß, dass die Unternehmen die Übernahme des geänderten Standards so schnell wie möglich benötigen. Sofern das Parlament keine Einwände erhebt, wird die Kommission den verbesserten IAS 39 folglich baldmöglichst offiziell übernehmen. Auch erwarten wir den baldigen Eingang des geänderten Standards für die andere IAS 39-Ausklammerung, d. h. die Bilanzierung von Sicherungsgeschäften (“Hedge Accounting”), so dass die von der Kommission übernommenen Rechnungslegungsstandards in jeder Hinsicht den IASB-Standards entsprechen. Damit würde die derzeitige Ausnahmesituation beendet sein."

Übernahme von IAS 39 und den beiden Ausklammerungen

Am 19. November 2004 erließ die Europäische Kommission eine Verordnung (s IP/04/1385) zur Übernahme von “International Accounting Standard” (IAS) 39 “Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung" mit zwei Ausklammerungen. Die erste betraf gewisse Bestimmungen hinsichtlich der uneingeschränkten Verwendung der “Fair Value”-Option, die zweite bestimmte Vorschriften zum “Hedge Accounting”. Wie die Kommission seinerzeit betonte, waren diese Ausklammerungen als ein Sonderfall mit vorübergehendem Charakter gedacht, d.h. bis zur Veröffentlichung der erforderlichen Änderungen am ursprünglichen IAS 39 durch den “International Accounting Standards Board” (IASB).

IASB veröffentlicht verbesserten Standard

Nach ausführlichen Konsultationen mit dritten Parteien veröffentlichte der IASB am 16. Juni 2005 eine geänderte Fassung von IAS 39: Ansatz und Bewertung – Die “Fair Value”-Option (FVO), mit der der ursprüngliche Standard verbessert wurde. Der geänderte Standard wird sowohl vom Finanzdienstleistungsgewerbe als auch von der Europäischen Zentralbank und vom Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht weitgehend unterstützt.

Kommission beabsichtigt rasche Übernahme des geänderten IAS 39 -“Fair Value”-Option

Angesichts der Bedeutung einer raschen Übernahme des geänderten Standards hat die Kommission einen Verordnungsentwurf vorbereitet, der von den Mitgliedstaaten im Rahmen des Regelungsausschusses für Rechnungslegung am 8. Juli 2005 einstimmig angenommen wurde. Die Kommission hat das Europäische Parlament zu ihrem Verordnungsentwurf konsultiert. Sofern dieses keine Einwände erhebt, gedenkt die Kommission den geänderten Standard Ende September 2005 zu übernehmen. Diese Übernahme erfolgt rückwirkend zum 1. Januar 2005, so dass die Gesellschaften den geänderten Standard bereits auf ihre Abschlüsse für 2005 anwenden können.

Für weitere Einzelheiten siehe:

http://ec.europa.eu/internal_market/accounting/ias_de.htm


Side Bar

My account

Manage your searches and email notifications


Help us improve our website