Chemin de navigation

Left navigation

Additional tools

EUROPÄISCHER RECHNUNGSHOF

ECA/13/3

Luxemburg, den 18. Februar 2013

EINLADUNG – PRESSEBRIEFING
Reaktion des Solidaritätsfonds der Europäischen Union auf das Erdbeben in den Abruzzen im Jahr 2009: Relevanz und Kosten der Maßnahmen

Anfang April 2009 wurden die italienische Region Abruzzen und ihre Hauptstadt L’Aquila von einem Erdbeben heimgesucht, das direkte Schäden in Höhe von schätzungsweise mehr als 10 Milliarden Euro verursachte. Im November 2009 unterstützte die Europäische Union die italienischen Rettungsmaßnahmen mit einem Beitrag von einer halben Milliarde Euro aus dem Solidaritätsfonds der Europäischen Union (EUSF).

Die Sonderberichte des Europäischen Rechnungshofs (EuRH), welche die Ergebnisse ausgewählter Prüfungen zu spezifischen Haushaltsbereichen oder Managementthemen der EU enthalten, werden über das gesamte Jahr hinweg veröffentlicht.

In diesem Sonderbericht (SB Nr. 24/2012) mit dem Titel "Reaktion des Solidaritätsfonds der Europäischen Union auf das Erdbeben in den Abruzzen im Jahr 2009: Relevanz und Kosten der Maßnahmen" wurde geprüft, ob i) die in der Durchführungsvereinbarung vorgesehenen Ausgaben im Einklang mit der EUSF-Verordnung standen, ii) das Projekt CASE (Italienisches Akronym für "Complessi Abitativi Antisismici ed Ecosostenibili", d. h. seismisch isolierter und ökologisch nachhaltiger Wohnraum) gut geplant und zügig umgesetzt wurde und iii) das Projekt CASE unter gebührender Beachtung des Aspekts der Sparsamkeit durchgeführt wurde.

Die wichtigsten Schlussfolgerungen und Empfehlungen des Berichts werden der Presse von Herrn Ville Itälä, Mitglied des Hofes, vorgestellt.


DATUM UND ZEIT Montag, 25. Februar 2013 um 10.30 Uhr

ORT RESIDENCE PALACE - Internationales Pressezentrum
MAALBEEK ROOM
Rue de la Loi 155,
1040 Brüssel, BELGIEN

Für die Pressekonferenz wird ein PRESSEPAKET bestehend aus dem Sonderbericht und einer Pressemitteilung ausgegeben. Der Sonderbericht wird auf der Website des Hofes unter www.eca.europa.eu in 22 Amtssprachen veröffentlicht.

SIMULTANÜBERSETZUNG für Französisch und Englisch wird angeboten.


Side Bar

Mon compte

Gérez vos recherches et notifications par email


Aidez-nous à améliorer ce site